Schon leer..

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

gestern habe ich euch bereits über einer der vier Kapseln berichtet, welche ich freundlicherweise von Jacobs als Produktprobe erhalten habe. Da wir eine Nespresso Maschine haben ist es für uns besonders interessant. Preislich macht es nämlich schon einen deutlichen Unterschied. Kosten die Nespresso Kapseln zwischen 36 und 40 Cent das Stück, so ist liegt man hier mit 24 Cent ein gutes Stück darunter.

In meinem Blog von gestern könnt ihr genau die Beschreibung der einzelnen Bezeichnungen nachlesen. Dort habe ich euch auch erklärt, was der Unterschied vom Lungo zum Espresso ist. Hier werde ich darauf verzichten, da ich mich ungern wiederhole und es für meine treuen Leser bestimmt langweilig wäre. 8)

Hier geht es um den

Lungo Classico 06 von Jacobs

20171219_062552

Die Kapsel ist natürlich aus Aluminium und silbern. Nur an dem roten Farbklecks und der Beschreibung Lungo 06 kann man erkennen, was sich in der Kapsel verbirgt. Es ist ein Espresso, den man mit 110 ml Wasser zubereiten sollte. Jacobs beschreibt ihn als mild, frisch und würzig.

Schon der Duft alleine steigt mir angenehm in die Nase und es bildet sich eine leichte Crema in der Tasse. Ich teste natürlich erst einmal ohne Zucker und das würde schon so gehen, aber dennoch gebe ich noch ein klein wenig Zucker nach. Dies mache ich bei Kaffee, Espresso oder Latte generell immer.

Der Lungo schmeckt wirklich wie frisch gemahlen und dabei ist das Aroma sehr gelungen. Er ist in keinster Weise bitter, was ich bei dem gestrigen bemängelt habe. Ich mag ihn sehr und werde ihm wohl treu bleiben. Hier habe ich eine Kapsel gefunden, die ich mit denen von Nespresso sehr gut vergleichen kann . Geschmacklich steht diese Nespresso in keinster Weise hinten an.

Der genaue Preis ist übrigens 2,49 € / 10 Kapseln, denn da hatte ich ihn im Rewe schon gesehen.

Ich finde es prima, dass es endlich eine Konkurrenz für Nespresso gibt, denn die bisherigen Kapseln aus Plaste waren so gar nicht gut und klemmten sehr gerne. Ebenso positiv zu verbuchen ist, dass man im Laden nur wenig kaufen muss, was bei Nespresso zwar auch ging, aber dann leider Versandkosten mit sich trug. So bestellte ich immer recht viel um diese Versandkosten ein zu sparen.

Den kann ich euch von Herzen empfehlen.

Eure kunterbunt79

 

*Dieses Produkt wurde mir im Rahmen eines Produkttests kostenlos zur Verfügung gestellt, das hat keine Auswirkung auf meine ehrliche und objektive Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s