Was kam denn da reingeflattert

Hallo Ihr Lieben,

ok, ich gebe es ja zu. ich hatte es vorher schon gewusst, denn mytest schrieb mich an und gratulierte mir zum Produkttest. Dort hatte ich mich nämlich für das hier beworben:

 

Melitta Kaffee des Jahres 2018

 

 

Und ich darf dabei sein. So freute ich mich gestern Abend, als ein kleines Päckchen auf dem Tisch lag. Da es gestern etwas unvorhergesehen hektisch bei uns war kam ich erst heute morgen dazu es zu öffnen. Aber auch heute ist wieder einmal von vorne bis hinten durch getacktet, so dass ich euch nur schon mal kurz davon berichten mag. Der eigentliche Geschmackstest kommt also noch.

Im Paket waren 5 x 100 g Melitta Kaffee des Jahres 2018 und ich bin schon sehr neugierig, wie er mir schmecken wird. Aber ich genieße ihn nicht alleine. Mein Mann und auch all unsere Gäste werden es zur Kostprobe bekommen. Ich bin ja eigentlich eine Teeliebhaberin, aber hier und da benötige ich doch einen Koffeinkick, was ich mit Tee nicht erreichen kann. Dafür bin ich bei diversen Teesorten den minimalen Koffeingehalt gewöhnt und Kaffee rüttelt mich eher wach. Kaffee schafft das eher, da ich den so schätzungsweise 3 Mal die Woche trinke. Auf der Arbeit und eher am Wochenende. Zu spät auch nicht, dann kann ich Nachtschicht einlegen, denn an Schlaf ist nicht mehr zu denken.

Vorab möchte ich mich schon mal für den tollen Test bei mytest und natürlich bei Melitta bedanken und wünsche euch allen ein tolles, entspanntes Wochenende.

Ich bin nun schon wieder auf dem Sprung um die Große von der Schule ab zu holen um dann mit ihr zur Kontaktlinsenprobe zu fahren.

 

Eure kunterbunt79

#mytestmelitta

 

5 Gedanken zu “Was kam denn da reingeflattert

  1. DEN habe ich in der Werbung gesehen und möchte den UNBEDINGT probieren…karamellige Note…. Hast du schon probiert und kannst was dazu sagen, stimmt das?

    1. mhh mag nicht zu viel verraten…aber ist schon lecker…vielleicht hab ich ja als Verlosung ein kleines Päckchen über…ich überleg mal. Meinen Blog weiterhin zu verfolgen lohnt sich dann vielleicht 8)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.