Eiweißstärkung in Schoko

Hallo Ihr Lieben,

gestern hatte ich euch bereits von der Trinknahrung mit dem Kaffee Geschmack von allin one berichtet. Da es ja so einige waren, es aber unterschiedliche Geschmacksrichtungen waren, so möchte ich euch heute noch schnell einen weitere Geschmacksrichtung vorstellen.

allin one Eiweiß Trinknahrung – Schoko

 

 

Auch hier sind die Kosten wie bei dem Kaffee gleich, denn 14 Päckchen à 200 ml kosten 24,99 Euro. Mag man aber nicht so viel auf einmal bestellen, sondern erst mal eine kleine Kostprobe mit 4 unterschiedlichen Päckchen haben, so bezahlt man dafür 9,96 € zzgl. der Versandkosten. Günstig ist leider anders. Warum? Mein Mann und ich nehmen aus sportlichen Gründen bereits normales Protein (Whey) uns, was es in kg Tüten als loses Pulver gibt.

Dieses mixen wir uns mit Wasser an. Aus einem kg bekomme ich rund 40 Shakes und dabei kostet mich das genau so viel, wie diese 14 Trinkpäckchen. Also ein preislicher hoher Unterschied. Und aktuell habe ich sie sogar beim DM gesehen, da kostet so ein Päckchen 1,70 €.

Hier ein kurzer Überblick, welcher auf der Hompage des Herstellers zu finden ist:

Produktbezeichnung

Eiweißreiche Trinknahrung auf Milch-Basis mit Schokladengeschmack.

 

Verwendung

Zur Deckung eines zusätzlichen Eiweiß-, Nährstoff-, Vitamin- und Mineralstoffbedarfs in der täglichen Ernährung, im Sport und im Alter sowie zur Verbesserung des Ernährungszustandes.

 

Gebrauchsanweisung

Bei Raumtemperatur trocken lagern. Vor Gebrauch gut schütteln. allin® ist gebrauchsfertig und schmeckt gekühlt am besten. Angebrochene Packung maximal 24 Stunden gekühlt haltbar.

 

Dosierungsempfehlung

Die 200 ml Packung enthält eine Portion. Empfehlung: 3 Portionen pro Tag.

 

Zutaten

50% LAKTOSEREDUZIERTE MILCH mit 2,5% Fett, Wasser, Maltodextrin, 6% MILCHEIWEISS, Saccharose, Rapsöl, 1% fettarmes Kakaopulver, Dextrin, Aroma, Säureregulator Citronensäure, Verdickungsmittel Carrageen, Stabilisator (Natriumpolyphosphat, Natriumphosphate), Mineralstoffmischung (Magnesiumhydroxid, Kaliumcitrat, Kaliumhydroxid, Natriumcitrat, Kaliumchlorid, Eisenlactat, Zinksulfat, Kupfergluconat, Mangansulfat, Chrom(III)-chlorid, Natriummolybdat, Kaliumiodid, Natriumselenit, Natriumfluorid), Vitaminmischung (Natrium-L-ascorbat, DL-α-Tocopherylacetat, Retinylacetat, Nicotinamid, D-Biotin, Cholecalciferol, Pteroylmonoglutaminsäure, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Phytomenadion, Cyanocobalamin, Calcium-D-pantothenat)

 

Hinweis Unverträglichkeiten

allin® enthält Milcheiweiß, Laktose (< 0,5 g/100 ml)

 

Produktmerkmale

allin® one Merkmale:

  • reich an Milch-Eiweiß (Protein)
  • 13 Vitamine, 14 Mineralstoffe
  • ballaststoffhaltig
  • gluten- und purinfrei• geeignet für Vegetarier
  • Proteine tragen zur Erhaltung und Zunahme von Muskelmasse bei.
  • Calcium, Proteine und Vitamin D tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei.
  • Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion von Knochen, Haut und Knorpel bei.
  • Vitamine A, D, C, B6, Folsäure, B12, Eisen, Zink, Kupfer und Selen tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • Osmolarität 430 mOsmol/l

 

Doch wie schmeckt es eigentlich? Also Kakao hat schon eine schokoladige Note, wobei man es nicht mit einem süßen Kakao vergleichen kann. Leicht cremig und der Schokoladengeschmack kommt sehr gut rüber. Aber es ist geschmacklich nicht zu süß. Die leicht cremige Konsistenz kann man sehr gut trinken und auch wenn man es wieder verschließen könnte, so trink man als Sportler doch die 200 ml in einem Zug.

Mich persönlich stört der Zuckergehalt, der im Whey als Süßungsmittel um einiges weniger ist. Aus diesem Grund, weil ich aktuell abnehmen möchte, trinkt mein Mann diese Päckchen und schreibt mit mir gemeinsam diesen Bericht darüber. Auch wird es bei drei Päckchen am Tag, empfohlen laut Hersteller, schon eine Menge an Kalorien sein, da es auch mit Milch anstatt mit Wasser angerührt ist. Für Sportler im Krafttrainingsbereich eher keine wirkliche Alternative, da der preisliche Unterschied auch einfach zu hoch ist. Ja, es geht schnell und ist immer griffbereit, aber das anmixen des Pulvers dauert auch keine Stunden. Als Diätergänzung könnte man es nehmen, finde aber, dass die 200 ml nicht wirklich sättigen, da sie dafür dann nicht dick genug von der Konsistenz sind.

Bevor ich ganz unten die für euch wichtigen Nährwertangaben aufschlüssele zeige ich euch noch unsere persönlichen:

Vorteile:

  • handlich
  • praktisch für unterwegs, da auch wiederverschließbar
  • fertig angerührt
  • Geschmack ist abwechslungsreich und bei Schoko sehr gelungen
  • schnelle Proteinquelle

 

Nachteile:

  • Preis ist fast um das doppelte teurer gegenüber den Eiweißpulvern
  • enthält weniger Eiweiß wie bei den Pulvern
  • mit Milch angerührt und nicht mit Wasser – Laktose, auch wenn es hier als reduziert angezeigt wird
  • Zucker, hier enthält es auch mehr wie bei den Shakes
  • Kalorien sind durch die Mischung mit Milch recht hoch

 

 

Durchschnittliche Nährwertangaben je 100 ml
Brennwert 125 kcal 526 kj
Fett 5.0 %

3.6 g

     gesättigte Fettsäuren 5.0 %

1.1 g

     einfach ungesättigte Fettsäuren 1.74 g
     mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.8 g
Kohlenhydrate 6.0 %

14.0 g

     Zucker 7.0 %

6.3 g

Ballaststoffe 1.9 g
Eiweiß 16.0 %

8.0 g

Salz 2.0 %

0.13 g

Biotin 17.0 %

8.25 µg

Calcium 17.0 %

132.0 mg

Chlor 17.0 %

132.0 mg

Chrom 17.0 %

6.6 µg

Eisen 17.0 %

2.31 mg

Fluor 8.0 %

0.27 mg

Folsäure 17.0 %

33.0 µg

Jod 17.0 %

24.8 µg

Kalium 8.0 %

150.0 mg

Kupfer 17.0 %

0.17 mg

Magnesium 8.0 %

28.2 mg

Mangan 17.0 %

0.33 mg

Molybdän 17.0 %

8.3 µg

Niacin 17.0 %

2.64 mg

Pantothensäure 17.0 %

1.0 mg

Phosphor 17.0 %

116.0 mg

Selen 17.0 %

9.1 µg

Vitamin A 17.0 %

132.0 µg

Vitamin B 1, Thiamin 17.0 %

0.18 mg

Vitamin B 12, Cyanocobolamin 17.0 %

0.42 µg

Vitamin B 2, Riboflavin 17.0 %

0.23 mg

Vitamin B 6, Pyridoxin 17.0 %

0.23 mg

Vitamin C 17.0 %

13.2 mg

Vitamin D 17.0 %

0.83 µg

Vitamin E 17.0 %

2.0 mg

Vitamin K 17.0 %

12.4 µg

Zink 17.0 %

1.65 mg

 

Vom Geschmack ein 8 von 10, allerdings für Sportler auf die Dauer zu teuer. Und durch den hohen Zuckeranteil auch nichts für Leute die sich gerade in einer Diät befinden.

Eure Kunterbunt79

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.