man kann damit zaubern

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal nicht um Nougat von Lonka, sondern um etwas anderes von diesem Hersteller, was ich persönlich total genial finde. Warum? Na, dann folgt diesem Bericht und spitzt die Ohren.

Lonka Soft Fudge Caramel

 

 

Das Produkt könnt ihr bei worldofsweets zu einem Preis von 1,39 € kaufen und es sind 200 g enthalten. Also schon ne Menge.

Der Hersteller preist sein Produkt mit den folgenden Worten an:

Auf die feine, englische Art. Lonka Soft Fudge Caramel weiß Kenner zu verwöhnen. Die leckeren Toffees werden nach original britischem Rezept zubereitet und zergehen butterweich auf der Zunge, wo Sie den Gaumen mit ihrem sahnigen Geschmack und der köstlichen Vanille-Note schmeicheln. Kosten Sie die aromatischen Weichkaramellen und schmelzen Sie dahin.

ZUTATEN: Zucker, Pflanzenfette (Palm, Kokosnuss) Glukosesirup, MAGERMILCHPULVER, Wasser, Salz, Emulgator (SOJALECITHIN) natürliche Aromen, Vanille Extrakt.
Nährwerte Brennwert: 451,00 Kilokalorien (kcal) Brennwert: 1.894,00 Kilojoule (kJ) Fett: 18,00 Fett, davon gesättigte Fettsäuren: 16,00 Kohlenhydrate: 69,00 Kohlenhydrate, davon Zucker: 64,00 Eiweiß: 2,00 Salz: 0,54

 

200 g ist schon eine Menge und so hat man hier mit dem Tütchen schon echt viel in der Hand. Da die Karamellstücke einzeln, quadratisch in der Tüt liegen, so ist diese auch wieder verschließbar. Öffnet man die Aromatüte, strömt einem ein süßlicher Duft in die Nase, welche mich an die Werthers Echte Bonbons erinnert. Die liebte ich als Kind. Kennt ihr die noch?

Und genau so schmecken diese hier. Sehr karamellig und weich im Biss. Auf einer Seite haben sie den Schriftzug Lonka eingestempelt. Die Größe ist perfekt und so genoss ich sie pur, aber sogleich hatte ich eine leckere Rezeptidee im Hinterkopf. Kuchen im Glas mit flüssigem Karamell Kern. Ein Gedicht sag ich euch und total genial.

Schaut euch dazu mal dieses Rezept an:

Mini-Schokokuchen mit Karamell Kern

 

kunterbunt79-lonka-softfudgecaramel-karamell-caramel-bonbons-zucker-Kokosblütenzucker-wohltuer.jpg

 

Ich habe natürlich das Karamell von Lonka genommen und es war ein Gedicht. Das flüssige Karamell passte perfekt zu dem Schokoladenkuchen und harmonierte sehr. Auch wenn ich es pur gerne mag, so ist mir diese andere Variante noch deutlich lieber. Habe ich früher den Karamell mit Hilfe der gezuckerten Milchmädchenmilch selbst gemacht, so ist diese eine bessere Alternative.

Mehr gibt es leider zu diesem Produkt nicht zu schreiben und ist mit nur einem Wort zusammen gefasst: LECKER

Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal für das Testpaket bedanken. Ich habe euch meine eigene persönliche Meinung kund getan, ohne dabei von irgendwem beeinflusst worden zu sein.

 

Eure kunterbunt79

 

5 Gedanken zu “man kann damit zaubern

  1. Ich liebe Fudge und die von Lonka sind echt total lecker. Hab auch schonmal versucht sowas selbst zu machen. Ist aber irgendwie nicht wirklich was geworden weil es nicht fest werden wollte. Hab es dann einfach in die Tiefkühltruhe gestellt und wir haben es später als „Eis“ gegessen. Hat auch allen sehr gut geschmeckt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s