ich bin ein Softie

Hallo Ihr Lieben,

ich kann es kaum glauben, komme ich doch nun tatsächlich zu meinem letzten Bericht von Lonka. Blicke ich so zurück, waren alle echt total lecker. Erstaunlicherweise geht hier meine Meinung aber etwas auseinander, aber schaut selbst.

Lonka Soft Toffees Vanilla & Chocolate

 

 

Auch hier wurde ich wieder bei worldofsweets fündig und sie kosten 1,49 € / 160 g. Kauft man 16 Packungen, so reduziert sich der Preis pro Pack um 20 Cent. Aber 16 Packungen sind echt ne Menge.

Die wichtigen Infos zu dem Produkt sind diese hier: 

ZUTATEN: Glukosesirup, Zucker, Pflanzenfette (Palm, Kokosnuss), Wasser, MagerMILCHpulver, Butterfett (MILCH), Freuchhaltemittel (Sorbit), Kakaopulver (1,6%), Salz, Emulgator (SOJAlecithin), natürliche Aromen, Vanille Extract.
Nährwerte Brennwert: 388,00 Kilokalorien (kcal) Brennwert: 1.364,00 Kilojoule (kJ) Fett: 12,00 Fett, davon gesättigte Fettsäuren: 9,70 Kohlenhydrate: 66,00 Kohlenhydrate, davon Zucker: 51,00 Eiweiß: 3,00 Salz: 0,50

 

Und das wird von Lonka über das Produkt geschrieben:

Hell und dunkel. Lonka Assorted Soft Toffees bietet die köstliche Genussabwechslung. Mit mildem Vanille- und kräftigem Schokoladen-Geschmack sind die zarten Weichkaramellen wahre Leckerbissen, die mit ihrem butterweichen Schmelz Kenner überzeugen und auch „Neulinge“ ganz in ihren Bann ziehen.

Nun aber meine ganz unverfälschte Meinung. Diese wurde von keinem beeinflusst.

Ja, richtig, es sind zwei Geschmacksrichtungen des soften Toffees enthalten und als ich in die Tüte blickte sah ich die kleinen Happen, die von Folie umwickelt waren. Wie bei den letzten Varianten ist auch diese wieder verschließbar.

Als erste probierte ich das dunkle Toffee, wurde es doch als kräftig schokoladig beschrieben. Das Auswickeln war nicht so leicht, denn es klebte am Toffee und riss auch ab. Aber man hat es trotzdem schnell entfent. Ich biss es dann ab und….naja, schokoladig schon, aber nicht so intensiv und kräftig wie ich es erwartet hatte. Ein klein wenig enttäuscht war ich schon. Es schmeckt, keine Frage, aber das schokoladige Geschmackserlebniss fehlt mir. Ja, ich bin enttäuscht und finde es okay. Also Luftsprünge mache ich hier keine.

Etwas enttäuscht musste dann das helle Toffee herhalten und auch da klebte die Folie. Geschmacklich war es dann deutlich besser und das Vanille kam dezent aber geschmacklich zum Vorschein. Leicht süß, aber dennoch genügten mir dann die zwei vollkommen um meine Lust auf Süßes zu stillen. Bei beiden klebte mir ein wenig vom Toffee an den Zähnen, was sich aber schnell löste.

Das Toffee in Vanille ist gut, das in Schokolade geht so. Ich würde sie mir nun nicht zwingend kaufen, da ich die anderen Varianten von Lonka deutlich besser fand. Aber das ist eben reine Geschmackssache.Habt ihr die schon probiert und wie fandet ihr sie?

Herzliche Grüße..

Eure kunterbunt79

4 Gedanken zu “ich bin ein Softie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.