Honig von Oma Ida

Ihr Lieben,

kennt ihr Oma Ida? Nein, dann habt ihr definitiv was verpasst, denn sie macht leckeren Honig mal ganz anders. Von ihr bekam ich drei kleine Gläschen in unterschiedlicher Geschmacksrichtung. Nett verpackt, Geschenke tauglich. Doch bevor ich ein Foto davon knipsen konnte. Hatte meine Familie die liebevolle Verpackung geöffnet. Zu groß war die Neugierde.

Honig von Oma Ida – 3 Geschmacksrichtungen

 

kunterbunt79-Honig-Honig von Oma Ida-Honig mit Mango-Honig mit Baileys-Honig mit Minze-Honig mit Schokolade-Bienenhonig (4).jpg

 

Die Internetseite zeigt einem ganz viele unterschiedliche Produkte auf und so fällt einem die Wahl wirklich nicht leicht. Da ich aber drei Sorten zum Probieren zugesendet bekam, so möchte ich euch dieser drei vorstellen.

 

Honig mit Baileys Likör

 

 

Oma Ida beschreibt es wie folgt:

Honig , zart cremig – verfeinert mit einem Hauch Baileys – zergeht auf der Zunge.

Es ist fast zu schade, diese Honigzubereitung auf´s Brot zu streichen, vielmehr möchte man diesen Honig pur mit dem Löffel genießen.

Probieren Sie diesen Honig mit Baileys Likör einmal auf Vanille Eis, Sie werden begeistert sein.

Diese Vermählung von feinstem Honig und Baileys macht Lust auf mehr.

Übrigens, wenn wir Honig  mit  Baileys Likör schreiben, ist auch der Baileys Original Irish Cream drin.

Zutaten: Honig, Baileys Likör
(Zutaten Baileys Likör: Aromastoffe:Koffeine, Farbstoff: Zuckerkulör, Emulgatoren:E471, Säureregulator:E331)   Baileys Likör enthält: Milch)

Ich bekam ein 50 g Glas, welches eigentlich 2,50 € kostet. Ich sag euch gleich….vergesst diese Größe. Bestellt euch gleich das 220 g Glas zu 6,00 € oder gar 500 g zu 11,00 €.

Dieser Honig ist total lecker und ich könnte den pur löffeln. Die Aussage, dass er zu schade fürs Brot ist, kann ich nur bestätigen. Ich habe ihn pur probiert, um euch meine ehrliche Meinung kund zu tun. Der Honig ist sehr cremig und duftet süßlich nach Honig und Baileys. Man schmeckt das wirklich sehr lecker heraus, dabei ist er aber nicht stark alkohollastig, sondern verleiht dem Honig eine tolle runde Geschmacksrichtung. Auch mein Mann fand den total lecker – die Kids durften ja nicht probieren. Diese Empfehlung mit Eis und Baileys muss ich unbedingt noch probieren – wenn ich es bis dahin nicht pur gelöffelt habe.

 

Mango im Honig

 

 

Dieses beschreibt Oma Ida mit den folgenden Worten:

Mango im Honig , ein cremiger Honig verfeinert mit dem Geschmack exotischer Mango.
Diese einzigartige Honig Kreation, mit dieser göttlichen Frucht,  verleiht dem Mangohonig eine aromatische Süße.

Mango im Honig ist ein fruchtiger Brotaufstrich, der bei keinem Frühstück fehlen darf.
Probieren Sie selbst – Sie werden begeistert sein.

Zutaten: Honig, Mangozubereitung (Glucosesirup, Mangomark 25%, Invertzucker, Maracujasaftconzentrat,Ethylalkohol, Stärke, Konzentrate:Kürbis, Karotte, natürliches Aroma, Curcumaextrakt

Auch hier liegen wir preislich bei 2,50 € / 50 g und bei den 220 g zahlt man 6,00 €. Zum einen ist auch hier der sehr cremig, was ich persönlich sehr mag. Der natürliche Geschmack der Mango kommt sehr klar heraus, überdeckt den Honig Geschmack aber nicht. Im Gegenteil es ist eine runde Sache und eine Geschmacksrichtung, die auch uns sehr zusagt. Auch die Kids mögen es sehr, wenngleich es für sie zu Beginn ungewohnt war. Hier wird die Frucht mit der Honigsüße gekonnt gepaart. Auch das kostete ich als erstes pur, so dass ich mir eine pure Meinung bilden konnte. In Kombination mit einem frischen Brötchen kann ich nur sagen – göttlich.

 

Schoko Minze im Honig

 

 

Oma Ida hat folgende Meinung dazu:

Honigzubereitung aus cremigen Honig und hochwertigem Kakao mit einem Hauch natürlichem Minzöl.
Eine Honigspezialität schokoladig und kühl minzig (schmeckt immer, auch vor Acht)

Zutaten: Honig,Kakao (Kakaopulver, Kaliumcarbonat,Natriumhydroxid.), natürliches Minzöl.
kann Spuren von Sojalecithine enthalten

Preislich gibt es hier zu den anderen Sorten keinen Unterschied, so dass man 2,50 € / 50 g Glas zahlt. Bei den 220 g sind es wieder 6,00 €. Dieser Honig ist wie die anderen cremig, doch von der Farbe schon wie Nutella. Das kam für die Kids etwas irritierend rüber, denn der Honig duftete sehr nach Minze. Geschmacklich dominiert hier die Minze sehr, wobei man den Honig schon schmecken kann. Schokoladig trifft es auch zu und man fühlt sich an After Eight erinnert. Für uns war das leider nicht so der Geschmack, da wir diese Richtung eher weniger mögen. Aber die Nichte meines Mannes liebt so etwas und ihr gaben wir es weiter. Sie mag es sehr gerne, so dass wir ihr damit eine große Freude bereiteten.

Auch wenn uns die letzte Sorte nicht ganz mundete, so ist es Geschmackssache. Die anderen Beiden waren voll auf unserer Geschmackswelle und wir werden bestimmt mal was bei Oma Ida bestellen. Auch gibt es dieses Geschenkset, was man sich mit der eigenen Geschmacksrichtung zusammen stellen kann. Die Versandkosten betragen übrigens per Hermes 6,10 € und per DHL 6,50 €.

Schaut mal bei Oma Ida vorbei, denn was ich euch hier vorgestellt habe, ist nur die Spitze des Eisberges. Die Auswahl ist riesig und alles hört sich lecker an.

Die Qualität der drei Produkte bezeichne ich als erstklassig.

Vielen Dank für dieses Geschmackserlebnis.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht enthält Werbung durch Nennung der Marke. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, welches meine Meinung in keinster Weise beeinflusste.

8 Gedanken zu “Honig von Oma Ida

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.