der AHA Effekt

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

hatte ich als Teenager keine Probleme mit unreiner Haut, so werde ich seit einiger Zeit mit diesem Problem gequält. Auch beim Hautarzt war ich und die letzte Creme tat mir gar nicht gut, so dass meine Poren sich vergrößerten  und die Haut so alles aufsaugte und natürlich unrein wurde.

Bei Dermasence wurde ich dann super beraten und man sendete mir die folgende Creme zu um zu testen, ob das Hautbild sich bessern würde.

Dermasence AHA Effects plus C

 

kunterbunt79-Dermasence-Dermasence AHA Effect-Akne-Erwachsenen Akne-AHA Effekt-Fruchtsäuren-Fruchtsäuren für die Haut-Gesichtscreme-beauty (3)

 

Der Hersteller beschreibt es so:

Intensive revitalisierende Nachtpflege für reife Haut mit Glycolsäure plus Vitamin C, Urea und Glycerin und Rooibus-Extrakt.

  • Intensiv wirkende Fruchtsäurecreme für reife Haut und Mischhaut
  • Glycolsäure und Vitamin C bieten eine verstärkte Wirkung zur Verfeinerung des Hautbildes
  • Regt bei langfristiger Anwendung den Kollagenaufbau an
  • Phytosterole bewirken Glättungseffekt und steigern die Hautfeuchtigkeit
  • Natürliche Extrakte bieten Schutzeffekt vor freien Radikalen und vorzeitigem Elastizitätsverlust
  • Hautfreundlich parfümiert
  • Dermatologisch getestet

Die Inhaltsstoffe lesen sich wie folgt:

AQUA, GLYCOLIC ACID, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, CANOLA OIL, UREA, GLYCERIN, CETEARYL GLUCOSIDE, CETEARYL ISONONANOATE, ASCORBIC ACID, OLEA EUROPAEA (OLIVE) OIL UNSAPONIFIABLES, GLYCERYL STEARATE,
GALACTOARABINAN, TOCOPHEROL, VITIS VINIFERA (GRAPE) FRUIT EXTRACT, BRASSICA CAMPESTRIS (RAPESEED) STEROL, ESCULIN, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, LECITHIN, CARBOMER, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, TANNIC ACID, AMMONIA, SODIUM CETEARYL SULFATE, POTASSIUM SORBATE, BENZOIC ACID, ASCORBYL PALMITATE,
DEHYDROACETIC ACID, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, POTASSIUM METABISULFITE, RIBOFLAVIN, PARFUM.

Meine eigene unverfälschte Meinung:

Diese 30 ml findet man vorwiegend in der Apotheke und dabei schwanken die Preise. Es lohnt sich also, diese vorab zu vergleichen. Man zahlt zwischen 15 – 20 Euro. Die Creme kommt in einer länglichen runden Tube daher, welche mit einem Pumpspender versehen ist. Die Creme duftet sehr dezent, bis fast nach gar nicht. Es muss schon intensiv daran gerochen werden, um überhaupt einen angenehmen Duft zu bemerken. Sehr freundlich wurde ich von Dermasence beraten und sollte es erst in der Armbeuge testen, denn es kann auch eine Unverträglichkeit auftreten. Dies war bei mir aber nicht der Fall, so dass ich sie dann abends aufs Gesicht auftrug. Da es zu einem kribbeln, Rötungen kommen soll wurde im Beipackzettel erklärt. Und ja, es brannte in meinem Gesicht. Aber ich war ja darauf gefasst. Die Creme ist übrigens in einem gelben Ton und durch die Dosierungsart konnte ich sie sehr gut dosieren. Die Menge ist auch gering, die ich immer benötige. Am nächsten Morgen sah ich keine Wirkung, aber wer Wunder erwartet….naja, es braucht eben seine Zeit. Am nächsten Abend verwendete ich es wieder und am nächsten Morgen war ich geschockt. Ich habe vorwiegend auf der linken Wangenseite dieses Problem, welches sich mit minimalen punktuellen Rötungen und auch Unreinheiten ausdrückt. Wäre es wohl nur ein einzelnes, so würde es womöglich gar nicht auffallen. Da es aber auf einer ca 2 Euro großen Flächen dann ca 3-4 solcher Stellen sind und das mehrmals auf der Wange, so sticht es ins Auge. Aber zurück zu meinem Schock, denn am zweiten Morgen war es noch deutlich schlimmer wie vorher. Zum Glück musst ich nicht zur Arbeit, denn verdecken wollte ich es nicht. Bringt ja eher das Gegenteil, wenn man es mit Make Up abdeckt. Noch mehr Dreck rein schmieren – nein danke.

 

 

Nichts desto trotz trug ich sie wieder am Abend auf und immer wieder und was soll ich sagen? Am 5. Tag sah ich deutlich, dass sich die Poren verkleinert hatten und auch die Unreinheiten weniger wurden. Mein Hautbild hat sich deutlich gebessert. Hier und da gibt es noch so vereinzelt das ein oder andere aber sie sind so minimal, dass sie eigentlich nicht auffallen. Mir selbst schon, denn ich weiß ja um mein Problem. Einmal habe ich sie auch abends vergessen auf zu tragen und am nächsten Morgen hab ich es wieder bereut.

Ich werde sie weiter verwenden und mir wohl noch die passende Tagescreme dazu nehmen. Da sie ein Fruchtsäure Produkt ist wurde mir von Dermasence der Hinweis gegeben, dass man bei der Tagespflege auf einen Pflege mit UV Schutz verwenden soll.

Ich bin damit sehr zufrieden. Mein Hautbild hat sich deutlich verbessert und endlich fühle ich mich in meiner Haut wohler.

Man darf hier keine Wunder über Nacht erwarten und hier und da stellt sich das Problem wieder dar, aber dann in ganz kleinem Umfeld und die Pflege lässt es über Nacht dann wieder schnell verschwinden und lindert es sofort sichtbar.

Eure kunterbunt79

 

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was meine Meinung nicht beeinflusste.

 

Ein Gedanke zu “der AHA Effekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s