uriges Urgetreide

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal um etwas gesundes, nämlich um Reis. Wir essen sehr gerne Reis, doch der Reis von Chiemgaukorn war uns bis dato noch unbekannt. Um so neugieriger waren wir natürlich:

„Bayerischer Reis“, Urgetreide-Mix, 500 g

 

 

So ließt sich die Beschreibung des Herstellers:

Für die Liebhaber unserer verschiedenen Sorten von „Bayerischem Reis“: wer sich nicht entscheiden kann, nimmt einfach den Urgetreide-Mix! Hier sind zu gleichen Teilen alle leckeren Urgetreide-Reis-Arten enthalten –  Perl-Emmer, Perl-Einkorn und Perl-Dinkel –  und lassen sich genauso verwenden wir jede einzelne Sorte:

Der Urgetreide-Mix wird wie Reis verwendet. Die Kochzeit beträgt etwa 25 Minuten ohne Einweichen der Körner. Je nachdem, wie weich man ihn mag, gibt man auf einen Teil Getreide 1,5 Teile Wasser oder Brühe (Getreide bleibt eher körnig) oder 2 Teile Flüssigkeit (eher weich). Der Urgetreide-Mix eignet sich als Beilage anstelle von Reis, für Risotto, Pfannengerichte, Füllungen, Getreideklöße oder -bratlinge.

Die Körner für den Urgetreide-Mix stammen ausschließlich aus eigenem Anbau von Biofeldern im Chiemgau. Wir bauen unsere Produkte in einer nachhaltigen Fruchtfolge an, die Bodenleben und Artenvielfalt schützt und fördert. Die Behandlung des geernteten Korns bis zur fertigen Tüte erfolgt sehr sorgfältig und schonend in Handarbeit.

Schmeckte er uns? Dies könnt ihr in den folgenden Zeilen nachlesen:

Für diese besagten 500 g zahlt man 3,39 €, wobei es billiger wird, wenn man größere Mengen kauft. Bis hin zu einem 25 kg Sack kann man kaufen, der dann 145 € kostet. Das senkt den Kilo Preis dann schon. Doch für uns wäre das dann doch zu viel.

Rein optisch sehen die Körner schon recht groß aus und sind dazu in einer Papiertüte verpackt, was ich sehr mag. Hier schon mal ein klarer Pluspunkt. Wir haben ihn dann nach Anleitung 1:2 gekocht. Das heißt 1 Teil Reis, 2 Teile Wasser. Ich nehme dazu immer eine Tasse als Maßeinheit. Noch etwas Salz dazu und in meinem Reismaker von Tupperware gegart. Es gelang sofort und im Raum duftete es schon herrlich nach Korn. Ja Korn und schon deutlich anders wie Basmatireis. Aber sehr schmackhaft. So waren wir gespannt, als wir den Deckel öffneten. Der Reis ist schon etwas größer und optisch eben nicht weiß, sondern hell braun. Geschmacklich sehr lecker und uns allen sagte er sehr zu. Mir selbst ist aufgefallen, dass er satter macht wie anderer Reis. Ebenso hält dieses Sättigkeitsgefühl meiner Meinung nach länger an. Wir waren alle begeistert und ich muss mal im nächsten Bio Laden schauen, ob ich ihn da bekomme.

 

kunterbunt79-Chiemgaukorn- Urgetreidemix-Reis-Bio Reis-Reismischung-loser Reis (3)

 

Probiert ihn mal. Er schmeckt schon anderes, aber echt lecker.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marken. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was meine Meinung in keinster Weise beeinflusste.

6 Gedanken zu “uriges Urgetreide

  1. Und ich dachte noch „Hö, wo in Bayern hats denn Reisfelder?“ – vor Augen hatte ich diese typischen asiatischen Reisfelder. Aber verstehe ich das richtig: das ist jetzt trotzdem Reis, nur eine andere Sorte als Langkorn-,Basmati-oder Wildreis? Mich irritiert der Dinkel etwas, muss ich sagen.
    Und dass diese Mischung länger satt macht als gewöhnlicher Reis liegt, glaube ich, in der Struktur des Stärke-/Kohlehydrataufbaus. Da dürfte weißer Reis einfacher strukturiert sein, somit hat der Körper weniger Mühe, diese Strukturen aufzubrechen und zu verwerten. Bei Urkörnern ist das komplexer und langanhaltender (deswegen ist ein Vollkornbrot auch sättigender als ein Weizenbrot) 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.