Chillt ihr schon oder wäscht ihr noch?

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal keinen Testbericht von mir sondern vielmehr eine Frage, wie ihr eure Handtücher wäscht?  Warum ich das hier zum Thema mache? Na, weil ich wieder mal vor einem Haufen Wäsche sitze und erst vor kurzem genau das zum Thema mit einigen Freundinnen hatte.

 

kunterbunt79-repura-repura Handtuch-repura Waschanleitung-richtig waschen-hochwertige Handtücher-Duschtuch.jpg

 

Ich selbst sortiere ja meine Wäsche, wobei ich Handtücher generell bei 60 Grad wasche und auch die Unterwäsche dazu gebe. Eine Freundin von mir wäscht aber auch die Handtücher mal nur bei 30 Grad, da sie diese nur einmal benutzt und dann sofort wäscht. Eine Andere wiederum benutzt ihr Handtuch aus der Dusche mehrmals und lässt es im Bad nach dem Abtrocken des Körpers auf der Heizung trocknen und benutzt es beim nächsten Duschen wieder. Eine Andere nutzt beim Waschen noch Weichspüler und die Nächste gibt ihre Handtücher in den Trockner.

Ich dagegen, nutze Handtücher auch nur einmalig und wasche sie dann bei 60 Grad nur mit Waschmittel ganz ohne Weichspüler. Da ich keinen Trockner habe, stellt sich mir diese Frage nicht. Warum  ich nun meinen Handtücher nur einmalig benutze? Ich dusche ja sehr oft im Studio und wenn  ich meinen Körper abgetrocknet habe, lege ich das Handtuch auf den Boden und schlüpfe aus den Badesandalen und stelle mich darauf. Wer weiß wer da mit seinen Schuhen vorher über den Boden gelaufen ist. So mag ich dieses Handtuch nicht trocknen und mich ein nächstes Mal damit abtrocknen – verständlich oder?

 

 

Trennt ihr eure Handtücher beim Waschen noch nach der Farbe? Denn ich habe ja auch farbliche Handtücher wie rote Handtücher  zum Beispiel. Ich trenne aber nicht noch nach der Farbe, denn bisher färbte noch keines ab und blieb farbtreu.

Da mich dieses Thema interessierte schaute ich mal bei Repura Waschanleitung vorbei. Von ihnen durfte ich ja vor einiger Zeit Handtücher testen. Hier geht es noch mal zu den Berichten:

Repura Testbericht Teil 1

Repura Testbericht Teil 2

Da bin ich nun mal auf eure Kommentare gespannt, wie ihr es so handhabt. Oder trennt ihr eure Wäsche generell nicht?

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke.

6 Gedanken zu “Chillt ihr schon oder wäscht ihr noch?

  1. Hexen und Prinzessinnen

    Ich wasche Hand-und Badetücher bei 60 Grad und manchmal mit, manchmal ohne Weichspüler. Sortiere sie auch nicht. Wir haben aber auch keine roten oder so. Die würde ich, glaube ich auch extra waschen. Aber wenn du weißt, sie färben nicht ab, dann geht es ja.
    LG Nicole

  2. Handtücher wasche ich auf 60 Grad, mit einem Color – Waschmittel ohne Weichspüler (benutze ich nie). Wir benutzen unsere Handtücher mehrmals, bevor sie in die Wäsche kommen, man ist ja sauber, wenn man sich abtrocknet.
    Habe überwiegend gelb, orange und rot, die wasche ich zusammen. Der Rest ist dunkel, also grau, blau, schwarz. Die Grünen vom Gäste-WC wasche ich mal so mal so bei beiden mit.

    1. Achja, Handtücher, Trockentücher, Unterwäsche und Bettwäsche ist das einzige, was bei mir in den Trockner kommt. Es sei denn das Wetter passt, dann kommt es auf die Leine nach draußen.

  3. Ich sortiere grundsätzlich alles nach Farben. Bei einem Sechspersonenhaushalt bekomme ich da von jeder Farbe und jeder Temperatur schnell eine komplette Maschine voll. Handtücher wasche ich grundsätzlich nie unter 60 Grad. Aber immer ohne Weichspüler, die kosten nur Geld und schaden der Umwelt. Ich habe aber auch einen Trockner, so werden die Handtücher trotzdem schön weich. Alle Handtücher, die wir außer Haus benutzen, also im Schwimmbad oder ähnlichem, wasche ich auf 90 Grad, da nur dann evtl. Krankheitserreger wie Pilze und Bakterien abgetötet werden. Dafür ist übrigens wichtig, dass man kein Wassersparprogramm wählt. Denn Viren lassen sich nur mit genügend Wasser ausspülen. Da helfen die Haushaltsüblichen Waschmittel nicht. Und von desinfizierenden Waschmitteln im Privathaushalt halte ich nichts. Wieder wegen Umweltschutz. Da sind höhere Temperaturen und mehr Wasser verträglicher.

  4. Hey!
    Ich benutze Handtücher aus Studio oder Schwimmbad auch nur einmal, hier zu Hause werden sie aber mehrmals benutzt. Sonst müsste ich wohl aufhören zu arbeiten und nur noch Wäsche waschen. Die trenne ich (bei Handtüchern) nicht nach Farbe und wasche sie bei 60 Grad. Manchmal kommt noch Hygienereiniger mit rein, dann in den Trockner. Weichspüler nutze ich nie.
    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.