Bienenstich ich komme

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

der Lieblingskuchen unserer Großen ist Bienenstich. Diesen bekommt sie jedes Jahr von unserer lieben Nachbarin zum Geburtstag gebacken und als ich mit dieser darüber sprach verriet sie mir, dass der eigentlich ganz einfach geht. Echt erstaunt war ich, denn bei älteren Damen erwartet man, dass sie eigentlich nicht auf Fertigprodukte zurück greifen. Da ich aktuell die Produkte von Qimiq teste, wollte ich dieses ebenso mit einbeziehen bei meinem Bienenstich.

Qimiq classic Vanille

 

kunterbunt79-qimiq-whip-dessertcreme-vanille-kuchen backen- (5).jpg

 

 

So beschreibt es der Hersteller:

QimiQ Classic ist ein natürliches Sahneprodukt. Für die Herstellung von QimiQ Classic wird ausschließlich frische Milch von höchster Qualität verwendet. Neben 99 % österreichischer Sahne enthält QimiQ Classic 1 % Speisegelatine (Rind). QimiQ Classic und QimiQ Classic Vanille eignen sich hervorragend für die pikante und süße kalte Küche.

Wie verwende ich QimiQ Classic?

  1. Packung ganz aufschneiden.
  2. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.
  3. Gewünschte Zutaten dazu geben.

Was muss ich beachten?

QimiQ Classic ist in der Packung schnittfest und muss vor der Verwendung glatt gerührt werden.

Ideal für

Aufstriche, Dips, Dressings, stichfeste Füllungen, schnittfeste Tortenfüllungen, Terrinen, Mayonnaise ohne Ei.

Die Zutaten:

93% Sahne (16,2% Fett), 4% Zucker, Gelatine (Rind), Stärke, Vanilleextrakt, Aroma, Farbstoff Betacarotin.

Durchschnittliche Nährwerte
Brennwert 764kJ / 184kcal
Fett 15,0g
davon gesättigte Fettsäuren 10,3g
Kohlenhydrate 8,3g
davon Zucker 7,8g
Eiweiß 4,1g
Salz 0,14g

Wie ihr an meinem Foto sehen könnt ist es eine schnittfeste Masse, die man einfach nur glatt rühren muss. Es gibt es als dreier Box á 250 g und kostet dabei 4,77 €. Ich selbst habe es sozusagen als Toping auf meinem Bienenstich verwendet und wie nach Angaben einfach mit dem Handrührgerät glatt gerührt. Das ging ganz fix und schnell. Es schmeckt klar nach Vanille, könnte für mich als Vanilleliebhaber noch einen Tick intensiver schmecken. Die Konsistenz ist cremig. Da ich es aber schnell kühl stellte war es dann zwar immer noch cremig, aber auch fest, so dass es nicht vom Kuchen ran. Darüber gab ich angeröstete Mandeln. Die zwischenliegende Füllung war von einem anderen Hersteller.

 

 

Der Kuchen kam sehr gut an, denn ich hatte ihn zur Kommunion meines Patenkindes mitgebracht. Es  blieb fast nicht übrig, so dass es am nächsten Tag dem Geburtstag meines Patenkindes nur noch zwei Stücke über waren. Jeder der ihn gegessen hatte war begeistert. Das Praktische an dieser Sache ist die Zubereitungsart und eigentlich, dass es auch gelingt und hält. Sehr ärgerlich ist es doch, wenn einem die Creme davon fließt. Da ich zwar gerne backe, aber nicht der Experte darin bin und auch nicht Stunden Zeit habe in der Küche für einen Kuchen zu verbringen, so mache ich hier gerne eine Ausnahme und greife auf fertiges zurück.

 

 

Ich war damit zufrieden, würde aber eine Verfügbarkeit im Laden vor Ort begrüßen.

Wer nun neugierig geworden ist, dem kann ich noch den folgenden Rabattcode mit 10 % geben: blg001-cdejyy

Eure kunterbunt79

 

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und beeinflusste meine Meinung in keinster Weise.

 

 

Ein Gedanke zu “Bienenstich ich komme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s