Nina`s Schultüte

Hallo Ihr Lieben,

Nina kommt ja nun bald in die Schule und so darf eine Schultüte nicht fehlen. Mit Leia bastelte ich damals noch im Kindergarten eine, doch in dieser Einrichtung wird es nicht angeboten, so dass wir selber ran mussten. Klar könnte ich es mir einfach machen und eine fertig gekaufte nehmen, doch das mag ich absolut nicht. Basteln wir die Laternen noch selbst, so gibt es auch eine selbst gebastelte Schultüte. Da sie von ihrer Gode schon vor langer, langer Zeit einen Schulranzen geschenkt bekam und dieser rot, schwarz mit Katzen ist, so sollte es auch eine passende Schultüte sein.

 

kunterbunt79-Schultüte-rot-rote Schultüte-Einschulung-Katze-Katzenschultüte-DIY Schultüte-Schultüte Katzenmotiv-Glitzermoosgummi-Moosgummi (2)

 

Nina ist ein absoluter Katzenmensch und so war in Anbetracht des Ranzens klar, dass sie eine passende Schultüte bekommen sollte, die eben nicht rosa oder so ist. Mit Katzen und rot sollte sie sein.

In Neunkirchen bei uns gibt es einen Bastelladen, der wirklich alles hat, was man sich an Bastelmaterial vorstellen kann. Hier bekam ich auch die rote Schultüte für rund 11 Euro. Schon mit Filz oben dran, so dass man sich diesen Arbeitsschritt gespart hat.

 

kunterbunt79-Schultüte-rot-rote Schultüte-Einschulung-Katze-Katzenschultüte-DIY Schultüte-Schultüte Katzenmotiv-Glitzermoosgummi-Moosgummi (1)

 

Als ich so umher stöberte fand ich noch schwarzes und rotes, glitzerfarbenes Moosgummi. In einer nicht so dicken Stärke und somit perfekt für mich. Dazu noch ein strukturiertes gelbes Papier und Wackelaugen dürfen auch nicht fehlen.

All das nahm ich mit und im Internet fand ich dann schöne Katzenvorlagen – frei aus der Hand kann ich nämlich keine zeichnen.

 

 

Als dann der eine Samstag Abend so gar nichts mehr bei uns ging – Internet war tot und somit war TV auch passe, bastelte ich die Tüte fertig. Ich wollte Nina damit überraschen und das war mir am nächsten Sonntag total gelungen.

Aus dem gelben Papier schnitt ich die Buchstaben und klebte sie oben an. Die Katzen waren schnell gezeichnet und ausgeschnitten. Etwas schwer war die Klebung, da sie sich immer wieder löste. Auch die Herzen wollten nicht so recht. Doch dann kam mir die Idee – ich wickelte Papier darum und fixierte es mit Klebestreifen, so dass die Klebung besser fixieren würde. Die Augen noch schnell vorher angeklebt und spontan entschloss ich mich noch zu roten Schleifen.
Am nächsten Morgen klebte alles perfekt daran und nur noch eine schöne Schleife zum zubinden der Tüte brauche ich.

Die Schnurrhaare habe ich mit Heißkleber und Angelschnur gemacht – da mein Mann angelt hatten wird dazu noch genug in der Werkstatt rumliegen.

Wie gefällt sie euch? Bastelt ihr die Tüten selbst, im Kindergarten oder kauft ihr schon Fertige?

Gefüllt wird sie erst, wenn es kurz davor soweit ist…also erst im August.

Eure kunterbunt79

2 Gedanken zu “Nina`s Schultüte

  1. Hexen und Prinzessinnen

    Die ist aber toll geworden. Meine wollte unbedingt, die die zur Schultasche dazugehört, so blieb mir das basteln erspart 🙂 mal gucken wie es bei der Kleinen wird.
    LG und einen schönen Sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.