1000 Fragen an dich selbst #25

Hallo Ihr Lieben,

da nähern wir uns nun schon der Halbzeit an und auch dieses Mal stelle ich mich sehr gerne diesen Fragen, wenn unter ich sie hier und da komisch finde und mir schon mehr wie einmal überlegt habe, es einfach sein zu lassen. Aber was ich begonnen habe, dass ziehe ich auch durch und so geht es weiter mit…

 

IMG_20180622_221716.jpg

 

1000 Fragen an dich selbst #25

 

481: Bei welcher Fernsehsendung schaltest du sofort um?

Ich schaue gar keine Fernsehsendungen mehr und außerdem hat da mein Mann das Zepter in der Hand und gibt es nur schwer ab. Muss aber gestehen, dass ich nicht so der TV Mensch bin. Ich lese lieber oder tippe ein wenig auf meinem Blog herum oder lese andere tolle Blogberichte.
482: Wann hast du zuletzt jemandem vorgelesen?

Das ist ja eine leichte Frage – gestern abend, denn NOCH darf ich der Kleinen abends etwas vorlesen. Bin mal gespannt, wann das nicht mehr der Fall sein wird, denn dieses Jahr wird sie ja eingeschult. Die Große liest schon lange ihr Bücher alleine.
483: Bist du gut im Small Talk?

Würde ich mal glatt behaupten ja – bin so ne Quasseltante und kann über Gott und die Welt reden – habe aber in den letzten Jahren gelernt – so denke ich mal – mich mehr zurück zu halten.
484: Welche Nachricht hat dich in letzter Zeit stark berührt?

Klar gibt es immer schlimme Nachrichten aus der Welt. Muss aber hier gestehen, dass ich das nicht so sehr an mich ran lasse. Zum einen ist es weit weg und seien wir mal ehrlich – ändern können wir ja nichts daran. Berührt im allgemeinen hat mich der Abschiedgottesdienst der Kleinen, der vom Kindergarten gemacht wurde. Ein bisschen Wehmut schwirrt da mit, denn ein neuer Abschnitt kommt ja nun.
485: Welche Sprache würdest du gerne beherrschen?

Da ich sprachlich eine Niete bin fände ich jede Sprache klasse. Ich muss beruflich keine Fremdsprache anwenden, so dass meine schulischen Fremdsprachen, englisch und französisch total eingerostet sind.
486: Kannst du Kaugummiblasen machen?

Früher ja und was für welche. Mit Huba Buba ging das damals mega gut. Hatte sogar als Kind mal Muskelkater in den Wangen vom Kauen und …. Heute probier ich das selten aus und mit den Zahnpflegekaugummis geht das nur minimal.
487: Welcher deiner Geburtstage hat dir am besten gefallen?

Gute Frage. Meinen 39. fand ich nicht so der Kracher…das Jahr davor hab ich nicht gefeiert, aber die davor waren alle toll .
488; Welche Floskel benutzt du zu oft?

Jetzt wo ich hier sitze und überlege fällt mir keine ein, aber fragt mal die Kids, die wüssten bestimmt eine auf Anhieb. Vielleicht, das machen wir gleich und dann dauert es doch einen Tick länger?
489: Kannst du dich leicht in Zeichentrickfilme hineinversetzen?

Nein eher nicht. Ich schaue sowas und gut ist. Entweder gefällt mir der oder eben nicht….herein versetzen – komische Frage.
490: Suchst du dein Waschmittel nach dem Duft aus?

Nein, nach Angebot und Erfahrung. Hier soll es in erster Linie sauber machen. Da ich keine übermäßig parfümierte Wäsche mag ist es mir neutral eher lieber. Nutze auch kaum Weichspüler.
 491: Kommt es dir so vor, als wäre das Gras des Nachbarn immer grüner?

Nein, darauf achte ich nicht – ist eher so eine Männerfrage, denn meinem Mann ist sein Rasen sehr wichtig *lach*.
492: Welchen gesunden Snack magst du am liebsten?

Ich mag gerne Nüsse, kann aber hie rund da mal eine Karotte oder Gurke sein.
493: Wie fest ist dein Händedruck?

Naja, hab mir selbst noch nie so meine Hände selbst gedrückt, doch in die Knie ist noch keiner davon gegangen und schwammig würde ich ihn auch nicht vermuten. Sage mal er ist manierlich.
 494: Schreibst du häufig etwas auf, damit du es dir besser merken kannst?

Eher selten, weil ich mir dann den Zettel eh nicht anschaue. Noch passt alles in mein Köpfchen und das klappt bisher noch sehr gut.
495: Worauf hast du zuletzt mit Ja geantwortet?

Als Mama sagt man doch ganz oft ja zu den unterschiedlichsten Dingen. Kannst du mir bitte das Glas geben? Ja klar….wobei Nein ebenso oft zu hören ist.
496: Welche Mahlzeit am Tag magst du am liebsten?

Das ist ganz unterschiedlich. Habe ich frei und kann frühstücken gehen, so liebe ich dies. Gehen mein Mann und ich essen oder aber wir schwenken mit Freunden, so ist es das warme Essen, dass ich liebe. Dies muss bei uns nicht zwingend mittags sein, kann auch am Abend sein. Brotzeit mag ich, aber das ich es lieben würde, wäre übertrieben.
497: Schläfst du manchmal beim Fernsehen ein?

Hier und da schon. Am Wochenende zur späten Stunde schon eher. Während der Woche dagegen kaum, wobei ich so alle wie Monate auch mal abends um 20 Uhr auf der Couch einschlafen. Ist eben immer unterschiedlich.
498: Wie stark ist deine Sammelleidenschaft?

Ich sammle schmutzige Wäsche, wenn ich so durchs Haus tigere – besonders in den Kinderzimmern – lach. Und dieses Sammelleidenschaft packt mich immer wieder. Nein mal im Ernst. Ich sammle eigentlich nichts.
499: Hälst du dich immer an den Plan, den du gemacht hast?

Jein, es kommt auf den Plan an. Aber als Familie mi Kindern muss man auch mal spontan einen Plan um planen. Flexibilität nennt man das.
500: Welches Kunstwerk hat dich stark beeindruckt?

Betrachte eigentlich eher weniger Kunstwerke. Als Kind war ich total vom blauen Pferd angetan.

 

Ups, da sind wir ja schon bei den nun 500 hinter mir lassenden Fragen und Antworten. Das ging ja fix und dieses Mal fand ich die Fragen gut, was man wohl auch bei der Antwortlänge erkennen kann. Da war ich bei manch anderen schon mal deutlich knapper dran. Ich wünsche euch einen schönen Tag und da Donnerstag ist, schon mal ein schönes Wochenende.

Eure kunterbunt79

3 Gedanken zu “1000 Fragen an dich selbst #25

  1. „Manierlich“ ist auch witzig. 🙂 Du leuchtest im Bild und siehst wahrlich erholt aus, sogar eher wie die große Schwester deiner Töchter. Fühlbare Grüße * Luxus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.