Reis in allen Lebenslagen Teil 2

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

erst gestern stelle ich euch ein Gericht vor, welches ich mit einem Tütenprodukt vorbereitete. In diesem Fall mit Reis und zwar einem, der uns als Familie total lecker schmeckt. Muss auch dazu sagen, dass wir sehr viel Reis essen, da es einfach auch ein gesundes Essen ist. Von Rii Jii hatte ich euch bereits diesem Reis – weißem Basmati Reis – berichtet. Dazu bekam ich noch ein kleines Päckchen, was nun leider schon leer ist. Ob er uns auch geschmeckt hat, könnt ihr in den folgenden Zeilen nachlesen.

 Bio-Basmati Reis, Vollkorn (500g)

 

kunterbunt79-Rii Jii Reis-Bio Reis-Basmati Reis-Reis-rice-Reisgericht-abnehmen mit Reis-lecker (3).jpg

 

Rii Jii beschreibt diesen Reis in seinen eigenen Worten so:

Auch unser Basmati Reis ist streng ökologisch nach den Naturland-Richtlinien angebaut, Bio-zertifiziert und wird nach den Grundsätzen von Fairtrade Deutschland angebaut. Unser Basmati Reis ist auch deshalb etwas ganz besonderes, weil er nicht – wie viele andere Basmati-Produkte – eine künstlich gezüchtete Hybrid-Sorte ist. Für Rii Jii verwenden wir nur die Ursorte „Taraori“; eine Basmati-Ursorte, die mit viel Handarbeit und Mühe von unserer Kooperative „Ramnagar“ im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand angebaut wird.

Diese Ursorte „Taraori“ hat gleich mehrere Vorteile:

Zum einen ist sie geschmacklich wirklich herausragend. Einen derart intensiven und würzigen Basmati-Geschmack haben wir trotz der zig und vielleicht auch hundertfachen Verkostung verschiedenster Reisproben nicht auffinden können. Allein der Duft des Basmati, wenn er bei Ihnen im Kochtopf aufquillt, wird Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Diesen Reisduft kennen wir sonst von dem in Deutschland erhältlichen Reis nicht.

Taraori-Basmati ist sehr krankheitsresistent. Durch diese hohe Widerstandsfähigkeit ist er ganz besonders für den biologischen Anbau geeignet. Die Kleinbauern brauchen gar keine oder nur im Rahmen der Naturland-Richtlinien ökologisch sinnvolle Schädlingsbekämpfungsmittel anzuwenden. Darüber hinaus hat er auch einen stabilen Halm, so dass ihm Unwetter nicht viel anhaben können.

Im Vergleich zu Hybrid-Sorten wächst der Taraori-Basmati jedoch recht langsam. Es ist nur eine Ernte pro Jahr möglich. Durch dieses langsame Wachstum entfaltet er aber auch seinen besonderen Geschmack. Er kann umfassend Mineralien, Vitamine und Proteine aufbauen, die für den herausragenden Geschmack aber auch für eine gesunde Ernährung erforderlich sind.

Dadurch, dass die Kooperative Ramnagar im Hochland liegt und mit frischem Quellwasser versorgt wird, gibt es auch keinen Schadstoffeintrag durch die Bewässerung. Dies ist ein häufiges Problem im indischen Reisanbau. Durch die Wasserzufuhr mit frischem Quellwasser liegt die Rückstandsbelastung unseres Basmati beinahe zu „null“.

Durch die Naturland-Zertifizierung und auch die Fairtrade-Zertifizierung können wir darüber hinaus zu jedem Reispaket genau zurückverfolgen, woher es kommt und welchen Handelsweg es bis zu Ihnen auf den Tisch gegangen ist. Unsere Partner vor Ort betreuen die Kooperative Ramnagar bereits seit über zehn Jahren. In dieser Zeit ist die gesamte Kooperative auf ökologische Landwirtschaft umgestellt worden und die Naturland-Zertifizierung konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Die Naturland-Zertifizierung mit ihren herausragenden ökologischen Anforderungen ist die vielleicht höchste ökologische Qualitätsstufe, die bei dem Anbau von Lebensmitteln erreicht werden kann. Dass es diese Kooperative geschafft hat, diese herausragenden ökologischen Anforderungen umzusetzen ist wirklich etwas ganz besonderes und uns sind keine vergleichbaren Kooperativen bekannt, die diesen ökologischen Standard erreicht haben.

Der Rii Jii Basmati ist daher in jeder Hinsicht ein herausragendes Produkt, das unsere Kunden regelmäßig begeistert. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie unseren Basmati probieren und sich verzaubern lassen.

Meine Meinung und der, der Familie:

In einem durchsichtigen Foliebeutel, mit grünem Klebeetikett ist dieser Vollkorn Reis abgefüllt, der einen leichten begenen Ton aufzeigt. Eigentlich fülle ich Reis in einen plastenen Behälter um, da wir ihn aber in kurzer Zeit aufgebraucht haben und er uns beim ersten probieren schon so gut schmeckte, ließ ich es in diesem Fall.

 

 

Den Reis habe ich im Verhältnis 1:2 (Reis:Wasser) in meinem Mikrowellenreiskocher zubereitet. Hierbei fiel mir auf, dass dieser Reis schon etwas länger in der Zubereitung benötigt und nach 20 Minuten noch zu viel Biss hatte. Aber dank der simplen Zubereitungsart ist das kein Problem. Der Reis quilt nur minimal auf und behält im Grunde seine ursprüngliche Form und Optik.

Uns schmeckt er sehr aromatisch und leicht würzig. Hier merkt man schon sehr deutlich den Unterschied zu Discounter Reis und auch meinen Kindern schmeckte er so gut, dass sie sich noch öfters Reis wünschten – sogar noch mehr wie Nudeln. Gestern hatte ich berichtet, dass ich ihn mit diesem Tüten vermischt hatte und das hat leider den tollen reinen Reisgeschmack total überdeckt. Rein und pur, mit sehr wenig Salz zubereitet schmeckt er mir am besten – ich bin nicht so der Soßenmensch und daher habe ich nichts gegen Reis ohne Soße. Wer nun denkt, puh trockener Reis, das schmeckt doch nicht, dem sei gesagt – probiert es mal aus, aber mit hochwertigem Reis – gerne mit dem von Rii Jii, denn dann schmeckt Reis pur auch euch.

Er sättigt sehr gut und dennoch fühlt man sich nicht so, als ob man einen Stein im Magen hätte. Dieser gehört nun zu einer unserer drei Lieblingssorten, probiert ihn mal aus.

In diesem Sinne – einen guten Hunger euch allen 8).

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Ein Gedanke zu “Reis in allen Lebenslagen Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.