Tofu im Rauch

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

wie ich euch bereits verraten hatten, bekam ich von Berief Food ein großes Paket zum Testen. Darunter auch einen Tofu, den ich so noch nicht kannte, muss aber dazu gestehen, dass ich eh der Tofu Laie bin.

Bio Tofu geräuchert von Berief

 

 

kunterbunt79-berief food-tofu-geräucherter Tofu-vegetarisch-genuss (4).jpg

 

So wird er in kurzen Worten beschrieben:

Über heimischen Buchenholzspänen sanft geräuchert, schmeckt unser Tofu Geräuchert als raffinierte Suppeneinlage oder auch pur.

Unser Tofu ist

  • vegan
  • von Natur aus laktosefrei
  • von Natur aus glutenfrei
  • ohne Gentechnik

 

Die Zutaten sind überschaubar:

Tofu (Sojabohnen*, Trinkwasser), Meersalz, Buchenholzrauch.

 

Nährwerte

100 g des Produktes enthalten durchschnittlich
Energie 685 kJ/164 kcal
Fett 9,5 g
davon: gesättigte Fettsäuren 1,9 g
Kohlenhydrate 0,7 g
davon: Zucker 0,7 g
Eiweiß 18 g
Salz 2,0 g

Meine Meinung dazu und diese gehen mit denen unserer vegetarischen Gäste auseinander:

In dieser Packung sind 2 x 175 g, wobei sie einzeln zu verwenden sind, wenn man nicht alles auf einmal benötigt. Die Verpackung empfinde ich als ansprechend und überschaubar. Es sieht frisch aus mit diesem grün. Öffnet man diese so sieht man die Tofuklötze in zwei verschweißten Folien, die ich nur mit einem Messer öffnen konnte. Das mit der Lasche an der Seite hat nicht funktioniert.

 

 

Optisch sind es braune Tofuklötze, welche vom Duft schon rauchig duften und optisch braun daher kommen. Ich selbst wusste ja nicht so recht, was ich damit machen kann / soll und so googelte ich danach. Ich wollte es gerne am 40. meines Mannes anbieten, war mir aber unsicher, ob man sie kalt anbieten kann. Im Internet fand ich dann einfach Rezepte und siehe da, sie kalt zu genießen ist gar kein Problem. So schnitt ich sie in Würfel und spießte sie im Wechsel mit Tomaten, Feta Käse und eingelegten Paprika. Wir ihr teilweise auf dem Fotos sehen könnt sind sie im aufgeschnittenen Zustand kaum vom Feta Käse zu unterscheiden, wenn man nicht die geräucherte braune Seite sieht.

 

kunterbunt79-berief food-tofu-geräucherter Tofu-vegetarisch-genuss (5).jpg

 

Optisch ganz lecker und so kam die Geschmacksprobe. Ich muss gestehen mir schmeckte es gar nicht. Ich mag diese merkwürdige Konsistenz von Tofu am Stück einfach gar nicht und da konnte auch der rauchige Geschmack mich nicht überzeugen. Die Konsistenz ist schon so komisch und ich gestehe, ich musste es ausspucken. Keine Ahnung was mir im Kopf rumgeisterte. Um so verunsicherter war ich als vegetarischer Laie natürlich, ob es unseren beiden Vegetariern schmecken würde. Zaghaft fragte ich nach und es schmeckte ihnen. Nun werdet ihr sagen, klar das sagt man vielleicht aus Höflichkeit, da sie sich aber beide noch was nachholten, so gehe ich mal von der Ehrlichkeit aus. Unsere anderen Gäste machten dagegen einen weiten Bogen und nur wenige probierten es und waren auch nicht so ganz angetan. Hier muss man vielleicht von Tofu überzeugt sein und mit der Konsistenz im Einklang sein. Beim gehackten Tofu war das ja ganz anders und brachte viel positive Resonanz.

Wir ihr lesen könnt gehen die Meinungen auseinander. Ich denke entweder hasst oder liebt man diese feste Konsistenz von Tofu. Für alle andere, die es mögen, denen kann ich die geräucherte Variante von Berief empfehlen.

Preislich kann ich leider keine Aussage treffen, da ich ihn nicht im Internet fand.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

2 Gedanken zu “Tofu im Rauch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.