WM und der Fleck war da

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

ja ich weiß, die WM ist schon ne Weile her und dennoch muss ich es hier erwähnen. War meine Große doch total im WM Fieber und da durfte auch Schminke auf der Wange nicht fehlen. Doch schon arg groß war die Enttäuschung, als das erste Spiel nicht ganz so verlief wie wir alle es uns wünschten. Enttäuscht ging sie auf ihr Zimmer um etwas zu lesen und schwups war die deutsche Fahne doch in verwischter Spur auf dem Laken. Zum Glück hatte ich erst kurz zuvor eine Gallseife zum Testen erhalten und so wurde das mal gerade überprüft mit dieser Fleckenentfernung.

Gallseife flüssig von Ulrich natürlich

 

kunterbunt79-ulrich natürlich-Gallseife-flüssige Gallseife-ulrich Gallseife-Fleckenmittel-Hausmittel gegen Flecken (2).jpg

 

So wird diese Gallseife in flüssiger Form beschrieben:

gegen Fett-, Stärke- und Eiweißflecken.

Enthält Gallenkonzentrat, waschaktive Substanzen aus Kokosöl und Pflanzenschmierseife.

Entweder direkt auf die Flecken aufbringen, einwirken lassen und auswaschen oder flüssige Gallseife ohne weitere Waschmittelzugabe zur verschmutzten Wäsche geben (Dosierung max. 30 ml pro Waschmaschine, Dosierkappe von ULRICH-Waschmittel benutzen) und waschen wie gewohnt.

Meine Meinung:

Als Mama bekommt man ja schon viele Flecken unter die Nase und ich gebe es zu bei nicht allen Shirts lohnt es sich dann es groß zu behandeln. Doch bei einem neuen hochwertigen Laken bekomme ich dann schon mal die Störung und bin wahrlich nicht erfreut. Um so mehr setzte ich alle Hoffnungen in diese flüssige Gallseife. Dazu hatte ich auch nicht sofort die Zeit es zu waschen, da wir damals kurz vor unserem Urlaub standen. So lag es noch zwei Wochen in der Waschküche und ich hatte wenig Hoffnung, dass diese doch arg eingetrocknete Schminke raus gehen würde. Ich gab es sofort auf den recht großen Fleck und ließ es gute 5 Minuten einwirken. Dank der punktuellen Öffnung der Flasche geht das echt gut. Ebenso liegt sie sehr gut in der Hand. Diese braune Flüssigkeit drang sofort in das Laken ein, roch dabei für mich nach nichts besonderem und stank auch nicht.

 

 

Ich gab es dann in die Maschine und gab zusätzlich noch einen Spritzer in die Wäschekammer. Was soll ich sagen? Der Fleck war weg. Im Sonnenlicht, als es an der Wäschespinne zum Trocknen hing sah ich noch schemenhaft einen leichten Kranz, aber der war im trockenen Zustand gar nicht mehr zu entdecken.

 

 

Ich bin darüber mehr als nur erstaunt und das mit nur wenigen Spritzen und ohne, dass ich von Hand noch dran rum reiben muss. Perfekt, so mag ich das gerne. Schnell, effektiv und unkompliziert.

Eine 250 ml Flasche bekommt man schon für knapp über 4 Euro und dabei ist es ein natürliches Fleckenmittel. Ich kann es empfehlen und finde es top.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

Ein Gedanke zu “WM und der Fleck war da

  1. Pingback: Gewinnspiel mit Ulrich natürlich auf Instagram – Kunterbunt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.