perfekt vorbereitet

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

wir haben zu Hause einen Kamin und auch mal einen Holzkorb. Doch dieser hielt leider nicht lange, so dass dieser Test gerade richtig kam. Von Relaxdays bekam ich somit einen

Kaminholzkorb mit Tragetuch

 

kunterbunt79-relaxdays-kaminholz-kaminkorb-Holzkorb-Holz aufbewahren-Feuerholz-Holzschale-Holz transportieren (4)

 

Beschrieben wird er recht anschaulich:

Dieser Kaminholzkorb eignet sich ideal, um Ofenholz ohne Probleme zwischen Kamin und Lagerstätte zu transportieren und zu lagern. Dank seiner Eisen-Optik ist der Kaminholzkorb ein echter Hingucker, der zum Ambiente eines rustikalen Kamins passt. Mit der mobilen Tragetasche aus Stoff, die passgenau in den Kaminholzständer passt, haben Sie z. B. schnell Brennholz aus dem Gartenschuppen geholt, ohne sich die Hände oder Klamotten schmutzig zu machen. Dazu überzeugt der Kaminholzkorb ebenso als praktischer Zeitschriften- und Zeitungshalter, sowie als breiter Magazinhalter

Wichtige Details im Überblick:

  • Maße Ständer aufgefaltet: H x B x T: ca. 32 x 43,5 x 32 cm
  • Volumen Tragetasche ca. 40 l
  • Material: Ständer aus Stahl & Tragetasche aus Stoff
  • Insgesamt ein Gewicht von 1,9 kg

 

Meine Meinung:

Wie bereits oben erwähnt haben wir einen Kamin und da ich nur drei Tage die Woche arbeiten gehe, so sorge ich auch sehr oft dafür, dass Holz neben dem Kamin gelagert ist. Da unser bisheriger Korb zu wuchtig war, ließ ich den neben dem Kamin stehen und wuchtete mir – eigentlich immer zu viel – Holz auf den Unterarm und trug es rein zum Korb. Das war auch eher kein Korb sondern so eine metallene Schale.

 

kunterbunt79-relaxdays-kaminholz-kaminkorb-Holzkorb-Holz aufbewahren-Feuerholz-Holzschale-Holz transportieren (2)

 

Als es dann klar war, dass ich diesen hier testen durfte war ich sehr neugierig. Er kam zusammen gefaltet bei uns an und aufgebaut war er fix. Dazu muss man einfach das Gestänge, welches aus Metall ist auseinander klappen und kann es sofort hin stellen. Da noch so eine Art Stoff mit seitlichen Schlaufen dabei ist, musste ich nur noch die Stangen dort rein schieben. Das alles hat vielleicht zwei Minuten gedauert und schon stand unser neuer Holzkorb. Da wir aktuell kein Holz in der Wohnung hatten, ich es aber auf die Funktionalität.

 

 

So wurde der Korb direkt neben den Kamin gestellt und die Tragetasche nahm ich mit nach draußen. Dort füllte ich es mit Holz und Dank der Griffe konnte ich es bequem mit samt des Holzes ins Haus tragen und auf den Korb drapieren. Die Griffe, bzw. die Stangen der Tragetasche kann man in solche Halterungen einrasten lassen. So liegt die Tasche auch gut auf und nicht verrutscht. Die Tasche macht dazu einen sehr robusten Eindruck und ist nicht aus einem dünnen Stoff. Mir erscheint sie auch irgendwie beschichtet.

Die Optik passt und die Funktionalität ist gegeben. Es steht standsicher neben dem Kamin und lagert hervorragend mein Holz. Lediglich eine Sache muss ich mal schauen, wie ich sie löse, doch das hätte ich bei jedem Korb. Wenn nämlich Schnee draußen liegt stellt man ja den Korb nicht in den Schnee und auch nicht diese Tragetasche. Dann hätte man zu Hause die Wasserpfütze. Mal sehen, wie ich das löse, denn unser Holz lagert draußen unter diversen Holzunterständen.

Ich bin aber mit dieser Variante sehr zufrieden, denn die Optik passt und die Funktionalität ebenso. Doch entscheidend ist der Preis. Dieses Korbset kostet 19,90 € und wenn ihr einen Kaminhabt und euch schon mal noch solchen Holzkörben umgeschaut habt, dann wisst ihr, dass die ganz schön ins Geld gehen.

Ich kann ihn empfehlen. Praktisch ist auch, dass man ihn bei Nichtverwendung zusammenklappen kann – vielleicht mach ich das im nächsten Sommer, jetzt aber lohnt es sich glaub ich nicht mehr in bis zur nächsten Heizperiode ein zu motten.

Eure kunterbunt79

 

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

 

Ein Gedanke zu “perfekt vorbereitet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.