Nachgemacht und Daumen nach oben

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

wer meine Berichte kennt, der weiß, dass wir eine Nespresso Maschine besitzen. So kam ich schon ein paar Mal in den Genuss kompatible Kapseln von my Cups zu testen. Zuerst in der Tee Varianten und nun auch in der Kaffeevariante. Wer nun direkt den Aspekt der Umwelt ins Boot wirft, dem sei gesagt, dass diese biologisch abbaubar sind – darüber hatte ich auch schon mehrfach berichtet.

Doch nun zu meinem Bericht über

Ethiopian High Mountain

 

kunterbunt79-my cups-Nespresso-Kaffee Kapsel-Kaffee (3)

 

My Cup beschreibt diese neue Sorte wie folgt:

Exotische Raffinesse für Kenner: unser Ethiopian High Mountain. Er ist ein „Single Origin“, die ausgewählten Arabica-Bohnen werden auf der selben Farm in der Region Sidamo kultiviert. Das Aroma wilder Beeren und hauchzarter Blüten verleihen diesem hell gerösteten äthiopischen Hochlandkaffee seinen geheimnisvoll-exotischen Reiz. Er eignet sich sowohl für Espresso als auch für Caffè Lungo.

AROMA
Das komplexe, entschieden afrikanische Aroma dieses erlesenen Kaffees mittlerer Intensität wird von einem volumigen Körper und milder Säure getragen. Seine exotische Kopfnote nach wilden Beeren bildet eine perfekte Harmonie mit dem geheimnisvollen, lang anhaltenden Abgang nach zarten Blüten.

RÖSTUNG
Dieser Single-Origin-Arabica erhält eine schonende, helle Röstung, welche die traditionelle Trockenverarbeitung optimal ergänzt. Das behutsame Rösten erhält die milden Säuren und die feinen Nuancen der Fruchtaromen lebendig.

HERKUNFT
Der „Ethiopian High Mountain“ kommt von einer Kaffeefarm in den Höhenlagen der Region Sidamo im Südwesten Äthiopiens, wo die Arabica-Bohne vor über tausend Jahren erstmals kultiviert wurde. Da äthiopischer Kaffee in der Regel trocken verarbeitet wird, finden die Aromen der Kaffekirsche unverfälscht den Weg in die Kaffeetasse: eine starke Grundsüße, flankiert von lebhaften Fruchtaromen und präsenter Säure.

 

kunterbunt79-my cups-Nespresso-Kaffee Kapsel-Kaffee (1).jpg

 

 

Meine Meinung dazu:

10 dieser Kapseln kosten 3,99 €, was dem Preis der Originalen von Nespresso sehr nahe kommt. Die Kapsel besteht aus kompostierbarem Material und kann somit nach der Verwendung auf unserem Komposter entsorgt werden. Im Gegensatz zu den Kapseln des Tees haben diese hier keine Schutzfolie über das Kapsel selbst, sondern  man kann sie sofort einsetzen.

Damit man sie unterscheiden kann hat diese einen grünen Ring, der etwas schwächer in der Farbe ist wie die grüne Pappeschachtel, aber man kann es so sehr gut zuordnen.

 

kunterbunt79-my cups-Nespresso-Kaffee Kapsel-Kaffee (2).jpg

 

Damit ich mir eine Meinung vom reinen Kaffeegeschmack machen konnte, habe ich eine Tasse pur probiert. Hierbei erhält man einen sehr milden Kaffee, den meine Schwiegermutter bevorzugt. Sie mag eher dünnen, milden Kaffee und das trifft hier vollkommen zu. Er schmeckt zwar nach Kaffee, ist mir aber als dieser etwas zu schwach in der Intensität des Geschmacks. Als Espresso in etwas konzentrierter Variante dagegen ist er lecker. Aber auch hier eher mild, als herb zu bezeichnen. Dennoch kommt der Geschmack des Kaffees besser rüber, wobei ich nun die einzelnen Nuancen schlecht beschreiben kann.

Doch wer milden Kaffee mit wenig Säure mag, der liegt hier genau richtig.

 

 

Die Kapseln passen auch gut in die Maschine, wobei mein Mann hier und da eine Kapsel hatte, die leicht gezickt hatte. Mir selbst ist sowas aber nicht passiert, daher kann ich nicht sagen, ob es vielleicht beim Eingeben in die Maschine etwas schief gelaufen ist. Sie schwuppen nach der Zubereitung in den Auffangbehälter und können danach entsorgt werden.

Probiert sie mal aus, empfehlen kann ich sie an alle, die milden Kaffee lieben.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.