Fieber messen leicht gemacht

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

oha, was war Fieber messen immer ein Thema bei uns. Bei Leia war es nie ein Thema, sie hatte keine Probleme es im Popo messen  zu lassen, was bei Nina nie ging. Damals bestellte ich mir ein Ohrthermometer, welches so gar nicht richtig klappte und so war ich bei dem mir angebotenen Test sehr skeptisch. Ich gebe zu, ich wollte es zu Beginn auch schon direkt wieder einpacken weil es nicht klappte – doch das lag eher an meinem falschen Verständnis der Bedienungsanleitung. Zum Glück atmete ich tief durch und las sie noch einmal richtig. Doch dazu gleich nach allen Herstellerinfos mehr.

Fieberthermometer Ohrthermometer Infrarot Stirnthermometer, Professionelle 4-IN-1 Medizinisches Thermometer Digital für Baby Kinder Erwachsenen objekt mit Fieber Indikator, CE/FDA Zertifiziert

 

kunterbunt79-thermometer-digitales thermometer fürs bbay- ohrthermometer-stirnthermometer-fieber messen-fiebe indiktor (1)

 

Mit diesen Worten werdet ihr die Beschreibung auf Amazon finden:

  • ❤【4-IN-1-Fieberthermometer und “dual mode”】–Dieses stirnthermometer und ohrthermometer kann nicht nur Körpertemperatur messen( Stirn und Ohr ), es misst auch die Temperatur von Objekt( Babys Milch, Nahrung, Badegewässer) order die Umgebungstemperatur. Geeignet für Familien( Baby, Kinder und Erwachsene ), einfach zu Hause zu verwenden von Eltern, auch für Einzelpersonen zu benutzen, auch im Kinderkrankenhaus angewendet.
  • ❤【Fieber Alarm und Speicher für 20 Messungen】–Die unterschiedlichen Temperaturen müssen Sie sich nicht merken. Die meisten Infrarotthermometer für die Messung an der Stirn oder im Ohr zeigen an, ob Fieber gemessen wurde oder nicht. Die meisten benutzen dafür einen Farbcode: grün heißt »Alles in Ordnung«, « und rot »Fieber«. Speichert-Function: die letzten 20 Messungen werden gespeichert, um Temperaturänderungen zu verfolgen.
  • ❤【Schnelle Exakte Messung】: Das Infrarot-Fieberthermometer hat einen außergewöhnlichen Mikrochip und einen hochempfindlichen Mikrochip und einen hochempfindlichen Sensor von deutschem Smiths Heiman GmbH in Wiesbaden. Durch die Ein-Tasten-Bedienung haben Sie einen präzisen Messwert innerhalb 1 Sekunde. Unser Unternehmensziel ist“ Dedicating for Healthcare“ mit den qualifiziertesten Produkten
  • ❤【Einfach Zu Bedienen】: Thermometer ergonomische Gestalten passt, extrem einfach in der Handhabung. LCD-Anzeige, beleuchtete anzeige zum ablesen in dunklen Räumen. Es hat „Silent“ – Modus funktion, weckt das baby nicht, und wird Kinder nicht erschrecken, sicherer als das traditionelle Quecksilberthermometer
  • ❤【Hygienisch und Professionell】: CE/FDA -zertifiziert, von Ärzten und Kinderärzten empfohlen. Sicher und hygienisch, ldeal für Kinder und die ganze Familie. Sicher und hygienisch, einfach für Kinder. Geeignet für die ganze Familie

 

Doch nun zu meiner Meinung und die fiel zu Beginn etwas holprig aus:

Vorab möchte ich euch hier den Preis verraten, welcher da 20,99 € wäre, wobei es momentan ein Angebot gibt und man 2 € Rabatt erhält, wenn man es bestellt. Achtung, dieser wird erst an der Kasse abgezogen – also nicht wundern.

 

 

Es wurde als kleiner Karton geliefert, der das Thermometer samt Bedienungsanleitung und Samtbeutel offenbarte. In der Beschreibung steht, dass zwei AAA Batterie mit in der Lieferung seien. Dies war aber nicht so. Aber da man 2 € Rabatt bekommt werde ich es mal nicht negativ werten – hatte eh noch welche zu Hause – sollte aber erwähnt werden.

Nun begann ich also mit der Messung und bekam es einfach nicht hin. Es gibt nur zwei Knöpfe einmal die Start Taste und eine MEM Taste. Mittels der MEM Taste kann man seine vorherigen Messungen speichern. Ganz nett, verwende ich aber nicht. Wenn man die Taste gedrückt hält wird es gespeichert. Ein netter Zusatz eben.

 

 

Dann habe ich es mal probiert zu messen. Habe es so wie es war auf die Stirn gehalten und eben diese MEM Taste gedrückt. Dachte die Start Taste sei nur, um das Gerät ein zu schalten. So klappte es dann natürlich nicht und ich fluchte – sowas von. Doch ich las mir die Anleitung noch einmal durch und auch die Tasten sind genau beschrieben und dort war die Start Taste als Messtaste gezeichnet. So ergab es einen Sinn. Also noch mal von vorne und was soll ich sagen? In einer Sekunde hat man die Temperatur gemessen. Man legt das Thermometer mit der blauen Stelle einfach auf die Stirn und drückt sie Start Taste. Schon ertönt ein Pieps und gemessen ist es. Dieser Pieps ist nicht störend und leise. Natürlich sollte jedem bewusst sein, dass es auf der Stirn nicht so genau ist wie im Ohr oder rektal.

So habe ich dann die blaue Kappe abgezogen und auch im Ohr gemessen – der Temperaturunterschied war vorhanden aber nur gering. Zieht man die Kappe im übrigen ab, erscheint im Display ein Ohrsymbol. Man muss das Thermometer nicht umstellen, es erkennt durch das Abziehen der blauen Kappe sofort, welche Messfunktion vorgenommen wird. Bei der Messung an der Stirn sieht  man dagegen einen Kopf im Display. Ich bin mit der Handhabung sehr zufrieden und der Preis ist auch in Ordnung. Dank Prime war es am nächsten Tag schon in der Lieferung.

Praktisch dazu finde ich, dass man auch Gegenstände messen kann. Sei es Babynahrung oder das Badewasser, dies ist alles möglich. Das Thermometer schaltet sich von alleine aus und man kann es handlich in dem Samtbeutel verwahren.

Es besteht zwar aus Kunststoff, liegt aber dennoch sehr gut in der Hand und wirkt nicht billig verarbeitet. Für mich aber ist die Handhabung vorteilhaft. Ich habe zwar kein Baby oder Kleinkind mehr, aber Nina mag es noch heute nicht sonderlich. Nun ist es mit dieser schnelle Messart und Möglichkeit es im Ohr zu messen kein Thema mehr.

Sehr sinnvoll ist die Displayfarbe, welche einem anzeigt, ob es sich um Fieber handelt oder nicht. Ist es grün, ist alles okay. Bei rot handelt es sich um Fieber und man sollte Maßnahmen ergreifen.

Der Mikrochip zur Messung ist übrigens ein deutsches Qualitätsprodukt.

Wenn man dann noch die Anleitung richtig liest ist es total easy und bedienerfreundlich.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.