Und Nina düst im Sauseschritt

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

da kam ein mega toller Test für Nina ins Haus geflattert und besonders Nina strahlte, als sie es sah und nahm es sofort in Beschlag. Ich als Mama, habe es mir zuvor genauer angeschaut und mich davon überzeugt, dass es auch ordentlich ist.

Kinder Roller Scooter 3 Räder Höhenverstellbarer Kinderroller mit LED Leuchträdern Rollen und Verstellbare Lenker für Kleinkinder, Mädchen oder Jungen ab 3 Jahren

 

kunterbunt79-Kinderroller-Cityroller-Roller-Leuchtroller-leuchtende Räder (5).jpg

 

Auf Amazon findet ihr dazu diese Beschreibung:

  • Bunao hochwertiger Dreiradroller mit Aluminiumlegierung, starker und stabiler Struktur. Kinder können das Körpergewicht verwenden, um sich nach rechts und links zu neigen, und sie sind nicht leicht zu rollen, wenn sie gespielt werden
  • Mit hochelastischen und haltbaren PU Rädern mit LED Beleuchtung. Beim Rollen werden die Räder leuchten, welche kann man während des Tages auch sehen. Außerdem ist der Lenker zusammenklappbar und leicht zu tragen, um ihn auf Reisen problemlos im Auto zu verstauen.
  • Höhenverstellbare Aluminiumlegierung Stange (ca. 77~87cm/30.3″~34.2″) kann entsprechend der Höhe der Kinder angepasst werden, begleitet von Kind Wachstum.
  • Einzigartige 3-Rad-Design gibt dem Kick-Roller sowohl zusätzliche Stabilität und Sicherheit. Außerdem ist der mit Gummi gefertigte Lenker weich und rutschfest, was die Hand des Kindes beim Fahren perfekt schützen kann
  • Leicht zu tragen: es wiegt nur 3 kg wegen des leichten Materials. damit der Roller einfach transportiert und getragen werden kann. Unsere Produkte sind alle in DE Lager, Sie können es in 5-10 Tagen erhalten!

 

Spezifikationen: 
Material: Aluminiumlegierung
Radmaterial: PU
Boardgröße: 65 x 16 cm / 25,5 x 6,2 Zoll
Grifflänge: 77 ~ 87 cm / 30,3 ~ 34,2 zoll
Menge: 1Stk
Altersspanne: 3 ~ 8 Jahre alt
Geschlecht: Unisex Boys und Girls
Packungsinhalt: 1 x Roller

Eigenschaften: 
Das Produkt besteht aus hochfesten Rohren aus einer Aluminiumlegierung.
Einzigartige Vorderradlenkvorrichtung.
T-Lenker und Hubsperre, die verstellbar ist.
Mit seinem patentierten Faltsystem ist es einfach zu falten und zu tragen.
Ideal für Reisen und Aufbewahrung.
Einzigartiges Design sorgt dafür, dass die Roller stabil und sicher sind

 

Meine Meinung:

Diesen Roller findet man in 7 unterschiedlichen, wobei ich schnell die Farbe ausgesucht hatte. Preislich kosten sie alle gleich, nämlich 41,38 €, wobei keine Versandkosten mehr dazu kommen. Er wurde sehr schnell geliefert und war gut verpackt. Eine Anleitung ist mit dabei, aber das erklärt sich eigentlich von alleine.

 

 

Den Griff steckt man ein und dieser rastet leicht und sicher ein. Das tolle bei diesem Roller ist, dass die Reifen bei Drehung leuchten. Das macht echt was daher. Habe es versucht als Foto fest zu halten, aber das klappt leider nicht, so dass ich euch das kleine Leuchtmittel im Reifen zeige. Die Reifen an sich sind drei an der Zahl, wobei 2 vorne und 1 hinten ist. Der Roller wird am 3 Jahren empfohlen und laut Hersteller eigentlich bis 6 Jahren und 50 Kilo. Nina ist zwar fast 7, aber da der Griff in der Höhe dreifach verstellbar ist ist er für sie noch passend und vom Gewicht her eh. Ich selbst habe mich auch kurz mal drauf gestellt und ein paar Meter gerollt und selbst das hat er überlebt und ich habe die 50 kg natürlich schon lange nicht mehr.

Die Rollen sind leicht  gängig und man kann gut damit lenken. Er reagiert sehr gut und auch das Trittbrett ist recht breit und großzügig. Das Hinterrad hat eine Fußbremse und diese greift gut. Auf Asphalt bleiben die Reifen natürlich nicht unberührt, nutzen sich aber nicht ab oder nur minimal.

 

 

Wenn man den Griff in der Höhe verstellen mag, muss man eine Feststellschraube oder wie man dies nennt aufhebeln und kann es dann in der Höhe verstellen. Das geht sehr gut. Auch kann man den Griff umklappen, muss dazu aber die Schraube unten lockern. Da wir dies nicht machen und den Roller eh vorwiegend zu Hause nutzen machen wir dies nicht. Und unterwegs wird er eh gerollt. Ins Auto passt er auch so und zur Not kann man unten den Hebel ausrasten lassen und so den Griff von der Stellfläche trennen. Das geht ebenso problemlos.

Die Stellfläche gefällt mir sehr, da sie so bunt ist und auch rutschfest ist, was eine zusätzliche Sicherheit darstellt. Nina fuhr schon einige Male, hofft aber, dass bald das Wetter noch besser wird, denn dann kann sie jeden Tag durch die Straße kurven.

 

 

Ich als Mama finde ihn robust und sauber verarbeitet und auch mein Mann hat ihn sich genau angeschaut und sein Okay gegeben. Preislich ist er attraktiv, denn die Räder leuchten und er ist stabil, was man auch am Eigengewicht von 3 kg erkennt.

Wir sind begeistert und würden ihn sogar kaufen und verschenken, wenn unsere Patenkinder noch in dem Alter wären.

Spaß und Sicherheit sind garantiert.

Weitere Farben sind übrigens orange, schwarz, weiß und blau. Wobei die Trittbrettfarben ebenso variieren.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

2 Gedanken zu “Und Nina düst im Sauseschritt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.