Fruchtig und warm

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

ich habe euch bereits das Teesieb von Gaiwan vorgestellt und dort konntet ihr sehen, dass auch ein Päckchen mit losem Tee dabei war, den ich euch nun ebenso vorstellen mag.

Nr. 1198: Früchtetee „Goji Magic“ – GAIWAN® TEEMANUFAKTUR

 

kunterbunt79-Gaiwan-loser Tee-Goji Magic-Früchtetee-gezuckerter Tee-Tee mit Papaya (2).jpg

 

Dieser Tee wird mit nur drei Worten im Shop von Gaiwan beschrieben: fruchtig, rund, voll

Dies sind die Zutaten:

Hibiskus¹, gezuckerte Ananas- und Papayastücke, Gojibeeren, Aromen, Sonnenblumen-, Malvenblüten. Zutaten¹ aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

kunterbunt79-Gaiwan-loser Tee-Goji Magic-Früchtetee-gezuckerter Tee-Tee mit Papaya (3).jpg

 

Wichtige Infos zur Zubereitung:

Zubereitungsempfehlung: 4-5 TL (10-15g) Teelöffel pro 1 L Wasser (100°C)

Ziehzeit: 4-5 Minuten.

Meine Meinung dazu:

Zunächst einmal hat man die Auswahl zwischen folgenden Mengen: 100 g, 250 g, 500 g oder 1 kg. Ich bekam 250 g und dieses kostet regulär 13,99 €. Für einen solch hochwertigen Tee ein normaler Preis. Als ich ihn öffnete strömte mir sofort ein sehr frischer und zugleich fruchtiger Duft in die Nase. Auch als ich ein wenig auf den Tisch der Mischung gab sah ich, wie frisch getrocknet die Zutaten sind. Da sprach schon mal sehr für sich. Die Zubereitung ist sehr leicht und es entsteht ein dunkel roter Tee, der ebenso sehr intensiv und ansprechend duftet. Ich selbst genieße Tee immer ohne Zucker und fand ihn so pur schon recht süßlich, was wohl sehr wahrscheinlich an den gezuckerten Ananas- und Papayastücken liegt.

 

kunterbunt79-Gaiwan-loser Tee-Goji Magic-Früchtetee-gezuckerter Tee-Tee mit Papaya (1).jpg

 

Das empfinde ich hier als Geschmack zwar gut, aber dennoch bin ich zwiegespalten. Muss es denn schon in den Zutaten gezuckert sein? Ich finde nicht, denn wenn es einem an Zucker fehlt kann man es doch selber nachzuckern. So geht es mir auch mit den Aromen, welche meiner Meinung nicht zwingend sein müssen.

 

kunterbunt79-Gaiwan-loser Tee-Goji Magic-Früchtetee-gezuckerter Tee-Tee mit Papaya (4).jpg

 

Der Tee schmeckt lecker, keine Frage, aber es gibt kleine Aspekte, die eben nicht sein müssten, denn da bevorzuge ich es doch eher natürlich. Wem dies egal ist, der findet hier einen sehr schmackhaften und sehr leckeren Tee, der keiner weiteren Süßung bedarf.

Da er er schon seine Süße hat, so kann man ihn auch kalt sehr gut trinken, da er ja kein Stück bitter daher kommt.

 

 

So würde ich hier für den Tee zwischen 3-4 Sterne vergeben – eben wegen der Zuckerung und dem Aroma. Würde man vom Hersteller aus darauf verzichten wäre er alle Sterne wert, denn rein qualitativ ist er sehr hochwertig und frisch.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.