Sherlock Holmes mal anders-Buchrezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

ja, selten schaue ich auch mal TV und so war ich neugierig auf dieses Buch, welche ich von Eichborn Verlag, welcher zur Bastei Lübbe gehört, zum Rezensieren erhalten habe. Und so möchte ich euch nicht lange auf die Folter spannen und schon beginnen – natürlich erst nach den allgemeinen Infos.

DER MANN, DER SHERLOCK HOLMES TÖTETE

 

kunterbunt79-Bastei Lübbe-Sherlok Holmes-lesen-Holmes Buch (1)

 

So wird man auf das Buch vorbereitet:

Arthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur Sherlock Holmes: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem augenscheinlich leichten Mädchen aufzuklären, macht er sich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Er schleicht durch die dunklen Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte. Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und einige Fälle seines berühmten Detektivs eine wichtige Rolle spielen. Zwei Morde, zwei Amateurdetektive, zwei Welten – und ein großer Lesespaß!

 

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Eichborn; Auflage: 2. Aufl. 2019 (28. Februar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3847900382
  • ISBN-13: 978-3847900382
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 4 x 22,1 cm
  • Preis: 22 €

 

Meine Meinung:

Da ich gerade an einem anderen Buch am Lesen war gab ich es meiner Tochter zu lesen. Doch sie kam einfach nicht in das Buch rein, denn hier wird in zwei Zeiten gesprungen. Ich selbst habe schon Erfahrungen mit solchen zeitlichen Sprüngen, doch ich gebe zu, dass auch ich zu Anfang etwas holprig rein kam. Auch konnte ich irgenwie nie mehr wie 40-60 Seiten lesen. Nach einem Thriller ist es schon eine Umstellung. Ich selbst  mag Sherlock Holmes. Doch hier geht es nicht um so eine typische Holmes Geschichte.

Es geht eher um den Autor, den  Macher von Holmes, wobei diese Buch Wahrheit und einige erfundene Teile verknüpft hat. Echten Fans wird das auffallen, mir eher nicht.

 

kunterbunt79-Bastei Lübbe-Sherlok Holmes-lesen-Holmes Buch (3).jpg

 

Doch um was geht es hier? Ja, schon um einen Krimi und man kann ganz gut miträtseln und kommt nicht zwingend voreilig zur Lösung. Es geht um das verschwundene Tagebuch von Doyle und Jahre später mag es ein Sherlockianer gefunden zu haben – oder doch nicht? Als dieses tot in seinem Zimmer liegt gibt es ein paar Rätsel zu lösen und so macht sich ein junger Sherlock Fan auf die Suche des Rätsels. Auch wird immer wieder in die Vergangenheit zu der Zeit des Holmes Autors gesprungen, in dem man eigentlich erfährt, was in diesem verschwundenen Tagebuch steht. Zwischen diesen Erzählsprüngen liegen ca. 100 Jahre.

Das Buch ist gut, keine Frage, aber es ist nicht so ganz meine Richtung. Ich habe wie bereits oben erwähnt schon einige Tage für dieses Buch benötigt.

Innen sieht man noch die Karte von London, doch diese ist ein netter Zusatz, wurde aber von mir nicht genutzt. Als Sherlock Holmes Fan mit Sicherheit ganz gut. Vom Schreibstil ist es gut lesbar, aber da man so sehr in die Zeiten springt kommt man immer wieder aus der aktuellen Story raus.

Da es sich um ein gebundenes Buch handelt hat es auch seinen Preis. Man hat aber auch die Wahl zwischen der Kindle Ausgabe oder einer CD als Hörspiel.

Mögt ihr solche Bücher, bei denen in den Zeiten gesprungen wird?

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.