Nicht weg zu denken aus der Küche

*Werbung

 

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal wieder ab in unsere Küche und Dank Tescoma habe ich aktuell eine tolle Partnerschaft gefunden, welche mir so manches „Altbewährte“, aber auch neues zum Testen zur Verfügung stellt. Doch heute komme ich zum dem Altbewährten, denn so etwas oder vielleicht genau dieses Set hat doch jeder bei sich zu Hause.

Classic Salz- und Pfefferstreuer

 

 

 

In kurzen sehr übersichtlichen Worten wird dieses Set beschrieben:

  • Hochglänzende Metalloberfläche durch Oberflächenbehandlung
  • Solide und qualitative Verarbeitung des Produkts
  • kleines 2-teiliges Set für den Esstisch mit Salzstreuer und Pfefferstreuer
  • Materialen: Edelstahl und Glas
  • Tescoma Markenhersteller Qualität

Nun zu meiner Meinung:

In der Küche habe ich meine Gewürze damals alle in plastene Streuer / Behälter gefüllt. Doch auf dem Tisch mag ich da eher Glas und Streuer, welche optisch chicer aussehen. So war ich über diesen Test sehr froh und habe sie sofort befüllt. Doch schon beim Auspacken passierte ein Malheur, denn Nina ist bei solchen Produkttests immer sehr neugierig und so fiel ihr einer der Streuer zu Boden. Doch….dieser ging nicht zu Bruch und die Bodenfliese hat es ebenso schadlos überstanden. Das spricht  mal schon klar und deutlich für sich.

Die beiden Streuer sind optisch schlicht und dennoch ansprechend und auch für den Tisch geeignet. Sie bestehe aus Glas, so dass man die Füllmenge genau sehen kann. Wie ihr seht muss ich dringend wieder Pfeffer kaufen, denn das war mein kläglicher Rest. Der metallene Deckel lässt sich sehr leicht abschrauben und auch wieder schließen. Durch die ausgestanzten Buchstaben S und P ist auch von oben erkennbar um welchen Streuer es sich handelt.

 

 

Das Steugut rieselt durch die Buchstaben sehr gut durch und man kann es sehr gut dosieren. Gerade beim Salz ist es mir sehr wichtig, dass nicht zu viel davon auf mein Ei rieselt. Hiermit bin ich gut bedient.

Preislich mit 7,15 € kann man über dieses Set nicht meckern, denn es ist sauber verarbeitet, wirkt schlicht und dennoch ansprechend und ist eben praktisch. Das glänzende Metall als Deckel pimpt die Optik noch auf und so können wir dieses Set empfehlen.

 

 

Alles ist sauber verarbeitet und der eigentlich nicht beabsichtigte Falltest bestätigt die Robustheit des Glases.

Hier sieht man, dass es nicht immer ein teures Set einer bekannten Marke sein muss.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Ein Gedanke zu “Nicht weg zu denken aus der Küche

  1. Oh ja das stimm,, mein ist auch schon älter und kann es aus meiner Küche nicht wegdenken. Vielen Dank für den tollen Bericht ,, die Firma kannte ich noch nicht

    Wünsche dir schöne Pfingsten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.