Meistens kommt es anders, wenn man denkt – Buchrezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch wieder ein Buch vorstellen, welches ich wahrlich verschlungen habe. An 4 Abenden habe ich es gelesen und konnte es kaum aus der Hand legen. Las ich früher zu Mengen Thriller, so bin ich momentan an den früher „verpönten“ Liebesschnulzen hängen geblieben. So auch bei dieser hier, aber momentan bevorzuge ich eben auch Bücher, bei denen man einfach nur ließt und sich in der Liebesstory verfängt, ohne groß zu rätseln, wer denn nun der Mörder etc. ist. Doch nun zur Buchvorstellung:

MEISTENS KOMMT ES ANDERS, WENN MAN DENKT

 

kunterbunt79-meistens kommt es anders wenn man denkt-Bastei Lübbe (2).jpg

 

Hier noch die Buchzusammenfassung der Bastei Lübbe:

So’n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh. 
Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind – aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?
Wichtige Details:
  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Autorin: Petra Hülsmann
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: 2. Aufl. 2019 (31. Mai 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404178238
  • ISBN-13: 978-3404178230
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 3,5 x 18,5 cm
  • Preis: 12 € als Taschenbuch

Nun zu meiner Meinung:

Schon das Cover gefällt mir sehr gut und hätte es auf einem Buchtisch in einer Buchhandlung gelegen, so hätte ich auf jeden Fall danach gegriffen. Da ich Taschenbücher eh bevorzuge, da ich die besser händeln kann liegt mir dieses Format sehr.

Die Autorin war mir unbekannt und so ließ ich mich einfach auf die Geschichte von „mein Nele Herz“ ein. Der Schreibstil ist dabei sehr flüssig zu lesen und die Schriftgröße sehr angenehm für die Augen. Auch wenn ich abends kaum das Buch weg legen konnte und ich total müde war, brannten mein Augen nicht. Was hier und da bei klein gedruckten Büchern vorkommen kann. Doch hier war alles gut.

Doch um was geht es denn in diesem Buch? Manche würden sagen, na um die Liebe. Und so ist es ja auch. Nele wohnt in einer WG und wurde gerade frisch von ihrem Ex abserviert. Da beide in der selben Firma arbeiteten, hat Nele sich was neues gesucht und stößt prompt auf Claas, der zusammen mit Oliver die Firma als Chef innehat. Durch dessen Hund ist ist das Angestellten-Chef Verhältnis schnell locker und in der Agentur eh. Schnell merkt Nele, dass da doch mehr ist und dabei will sie sich gar nicht verlieben. Zudem gehen ihre Elltern heiraten und ihr Bruder Lenny, der das Down Syndrom hat will endlich auf eigene Beinen stehen.

 

kunterbunt79-meistens kommt es anders wenn man denkt-Bastei Lübbe (1)

 

Hat diese Liebe eine Chance? Aber auch Claas hat eine Vorgeschichte und so gibt es in diesem Buch sehr viele Emotionen. Auf der einen Seite viel Liebe und auf der anderen Seite werden Themen wie Behinderung und auch das Outing von Neles Freund zum Thema gemacht. Das Buch wir in keiner Zeile langweilig und ist hier und da auch mit Witz und Humor verbunden. Man kann so richtig abtauchen in diese tolle Geschichte, welche ich leider viel zu schnell verschlungen habe. Da hätten es für mich noch etliche Seiten mehr sein können.

Ich kann dieses Buch empfehlen und muss mir nun mal die anderen Bücher der Autorin anschauen. Mit gefällt der Schreibstil und diese Leichtigkeit der Geschichte sehr.

Kennt ihr schon das Buch? Dann wird es aber Zeit, denn für den Urlaub müsst ihr euch damit auf jeden Fall eindecken.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

3 Gedanken zu “Meistens kommt es anders, wenn man denkt – Buchrezension

  1. Hallo Sabrina,

    ich habe das Buch in der Hörbuchfassung und bin ebenfalls begeistert. Letztes Jahr hatte ich bereits das Buch „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“. Das kann ich Dir empfehlen.

    LG Dirk

  2. Pingback: Mein zweites Quartal der Challenge mit Bastei Lübbe – Kunterbunt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.