Platzwunder mit Sanni Shoo

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal ab in meine Küche und da finde ich es immer gut, wenn so praktische Helferlein meine Küchenarbeit erleichtern. Dazu hat man die Schränke immer voll genug, wobei ich das Glück habe einen separaten Abstellraum zu haben. Nichts desto trotz kann ich dort nun mal ein paar Siebe entsorgen, denn ich habe was ganz praktisches von der lieben Susanne von Sanni Shoo erhalten.

sieb.up – praktisch und hygenisch abseihen

 

kunterbunt79-sieb.up-Sanni Shoo-Sieb-seihen-Haushalt (2).jpg

 

Mit diesen Worten wird es beschrieben:

Salat oder Pasta die im eigenen Saft in der Spüle abtropfen? Das war gestern. Mit dem intelligenten und formschönen „sieb.up“ wird „drip.line“ noch multifunktionaler. Und Abseihen viel einfacher! sieb.up ist ein hochwertiges Sieb aus hitzebeständigem Silikon und einem Edelstahl-Korpus. Man kann damit kochen, dämpfen, auftauen und abseihen, denn es verträgt Temperaturen von minus 20 bis plus 220 Grad C. sieb.up kann mit einem Handgriff von 10,5 cm auf nur 3 cm zusammengefaltet werden, um platzsparend in der Küchenlade verstaut oder im Geschirrspüler gewaschen zu werden.

Wichtige Details:

  • MaterialSilikon lebensmittelecht
  • ZusatzinfosMasse:
    25 cm DurchmesserMit Griffen 33 cm
    Höhe 10,5 cm, flach 3 cm
  • EAN7640165871133

Meine Meinung dazu:

Da es so platzsparend verstaubar ist, habe ich es auf meinen Pfannen liegen. So ist es für mich immer sofort griffbereit und mega praktisch. Dank des Drip.line.basalt kann ich es sehr gut in der Spüle verwenden.

Aber halt, was ist dies eigentlich genau? Hierbei handelt es sich um ein Sieb, welches man platzsparend zusammen klappen kann. Dies geht, weil es aus Silikon ist. Wie so ein Pop Socket, nur eben als Sieb. Die Farbe ist grau, wie man auf meinem Foto ersehen kann.

Man kann es von seinen ursprünglichen 3 cm auf ganz 10,5 cm ausklappen / ausziehen, so dass man da eine Menge abtropfen lassen kann. Ich selbst nutze es aber absolut gerne, wenn ich was aus einem Topf abgießen muss. So benötige ich keine Deckel, der meisten das Wasser doch seitlich über meine Hände schwappen lässt. Damit geht es einfach besser und dank der Griffe aus Silikon verbrenne ich mir die Finger nicht. Auch einen Deckel schräg halten muss ich nicht. Hier lege ich diesen einfach ganz genau auf und lasse das überschüssige Wasser durch die Löcher ins Spülbecken fliesen. Das geht echt hervorragend und man bekommt alles abgeschüttet. Hier überhitzt nichts und das Sieb passt überall drauf.

 

 

Da ich etwas spülfaul bin, landet es bei mir in der Geschirrspülmaschine und dort wird es tadellos sauber. Danach einfach wieder zusammen klappen und ab in die Schublade, wo es dann sofort griffbereit ist. Dieses erstklassige Helferlein von Sanni Shoo ist aus meiner Küche nicht mehr weg zu denken.

Ich finde dieses sehr robust, praktisch, sinnvoll und platzsparend, so dass meine alten Siebe, welche ich bisher im Abstellraum gestapelt habe aussortiert werden können.

Dieses hier kostet übrigens 21,90 € und ich möchte es nicht mehr missen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.