Genuss pur mit HTR Exclusiv

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch zwei Produkte auf einen Streich vorstellen, weil ich sie einfach gerne in dieser Kombi verwende. Für mich harmoniert das einfach perfekt miteinander.

Classico Olio di Oliva extra vergine

kunterbunt79-HTR Exclusiv-Olivenöl- Maracuja Essig-Fruchtbalsam.jpg

Fruchtbalsam Maracuja

Als erstes möchte ich euch natürlich das Olivenöl vorstellen:

Kaltgepresste Olivenölspezialität aus zu 100% sizilianischen Oliven, fein ausbalanciert mit fruchtigen Noten.
Fantastisch zu Fisch und Fleisch, gegrilltem Gemüse, Salat oder generell zu milden Gerichten.

Zutaten:  Natives Olivenöl extra vergine.

Hier merkt man einfach die Hochwertigkeit des Produktes. Und wer nun sagt Olivenöl ist gleich Olivenöl, der hat weit gefehlt. Man schmeckt es einfach und hier ganz deutlich eben die hochwertige Qualität. Da lass ich mir den Preis von 9,60 € für 250 ml gefallen. Wir haben es vorwiegend nachträglich auf unserer Ruccola Parmaschinken Pizza aus unserem Steinbackofen angewendet und nachdem die Pizza fertig war ein paar Tropfen darauf gegeben. Aber auch mal als Salatdressing wie hier auf meinem Foto zu sehen, verwendet. Es schmeckt einfach rein nach Olive und dabei mild und einfach genial. Es ist hier nur schwer zu Beschreiben, aber man einfach mal so salopp gesagt den klaren Unterschied zum billigen Olivenöl. Dieses hier würde ich nur als Dressing oder eben pur als nachträglichen Geschmacksträger auf den Speisen verwenden. Die schmale Glasflasche liegt dazu sehr gut in der Hand und wirkt auch optisch auf dem Tisch gut. Dieses kann man gerne als eigene Grundlage auf dem Tisch stehen haben.

 

IMG_20190524_191153.jpg

 

Doch nun zu dem Gegenpart, dem Fruchtbalsam, welches auf der Seite von HTR Exclusiv so beschrieben wird: Verführerisch an Dressings, Marinaden und Saucen. Phantasievoll zur Asia Küche. Delikat zu
Käse, Jacobsmuscheln oder Lachscarpaccio. Als Dipp zur Rohkostplatte

Zutaten: Weißer, konzentrierter Traubenmost; Weinessig, Fruchtsaftkonzentrat, natürliches Aroma aus Maracuja, enthält Sulfite

Hier handelt es sich um ein toller Gegensatz zum Olivenöl, welcher perfekt mit diesem harmoniert. Auch die Flasche mit seinen 250 ml ist wieder schmal und wirkt optisch ansprechend, so dass man es so auch auf den Tisch stellen kann. Dieses kostet übrigens 8,70 €. Mir gefällt die milde Säure sehr, welche gepaart mit einem leicht fruchtigen Abgang sehr bekömmlich ist. Ich mag es gerne im Dressing, aber auch bei dem geplankten Lachs kam es wundervoll zu Geltung und brachte das Gewisse etwas in Sachen Geschmackserlebnis. Man muss es einfach mal probieren, denn so hätte ich es mir nicht unbedingt vorgestellt. Dieses haben wir sehr gerne in unserer Küche verwendet.

Wie lange beides nach Anbruch haltbar wäre kann ich euch gar nicht beantworten, da wir es viel zu schnell, wenngleich sparsam in der Dosierung, aufgebraucht haben.

Wir heben alle Däumchen weit nach oben und können diese beiden Geschmackserreger empfehlen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.