Pinguinwetter – Buchrezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

auch dies war mal wieder ein Buch, welches ich sehr schnell gelesen hatte, weil es einfach so genau meinen Geschmack traf. Und da es ein Buch aus dem Verlag Bastei Lübbe ist springe ich damit eines höher der gelesenen Bücher zu Bastel Lübbe Challenge 2019.

Dieses Buch schnappte ich mir aus dem tauschbaren Bücherschrank der Nachbargemeinde. Dort stellt man seine gelesenen Bücher rein und darf sich im Gegenzug andere Bücher raus nehmen. Eine echt unkomplizierte Tauschbörse, die ich immer wieder gerne nutze.

Pinguinwetter: Roman Taschenbuch

 

kunterbunt79-Bastei Lübbe-Kein Pinguinwetter.jpg

 

Ja, das Buch ist schon vor echt langer Zeit erschiene, aber das macht ja nichts, wenn man es dann erst zu später Zeit entdeckt.

So ist die Kurzfassung des Verlages:

„Das Schlimme an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.“

Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen – allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa! Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los …

 

Wichtige Details:

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: 3. Aufl. 2012 (22. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404166523
  • ISBN-13: 978-3404166527
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 2,6 x 18,7 cm
  • Preis: 8,99 €

Meine Meinung zu diesem Buch:

Da es schon älter ist, wird es dieses bestimmt auch gebraucht zu einem geringeren Preis erhältlich sein. Ich bekam es wie gesagt kostenlos im Tausch mit einem anderen gelesenen Buch von mir.

Durch seinen pinken Einband fiel es mir ins Auge und der Klappentext las sich ganz gut, so dass ich es mitnahm. Auch kam ich schnell dazu es zu lesen und muss sagen: Ja, es ist gut lesbar. Hier und da muss man schon die Augen, über die abstrusen Situationen, rollen und manch andere von euch werden wohl sagen: Was für ein doofes Buch. Aber hier und da brauch ich genau so was. Einfach mal profan solch ein Buch runter lesen und grübeln, ob  so etwas wirklich statt findet mit all den Zufällen?

Im Buch geht es um Charlotte, welche in letzter Zeit auf der Sonnenseite des Lebens stand. Beruflich geht es bergauf, so glaubt sie und fällt in ein arg tiefes Loch, als sie dann plötzlich gefeuert wird. So kommt die bequeme Hose und der nicht ganz so elegante Slip zum Einsatz und es wird sich hängen gelassen. Ihre zwei Freundinnen sind so ihr Angelpunkt und auch da schwankt es so gewaltig. Als ihr On Off Liver dann noch ankündigt, dass er ungebundene Sex ein Ende hat und er nun heiraten geht wird das Loch immer tiefer.

Durch ihr Patenkind lernt sie dann einen Mann kennen und alles ist um so verworrener. Ob sie ihr Leben wieder in den Griff bekommt und endlich die Liebe findet, die sie so sehr vermisst?

Mehr mag ich zu diesem Buch nicht verraten – hab ich eigentlich eh schon viel zu viel.

Ich fand es echt lesenswert und der Schreibstil war leicht und einfach zu lesen, so dass es auch eine perfekte Urlaubslektüre ist. Vielleicht auch für euch?

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.