Weg mir dem Dreck

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

es ist schon eine Weile her und eigentlich dachte ich, dass ich euch diese Bürste schon vorgestellt habe, denn sie liegt wir selbstverständlich bei mir auf der Spüle auf dem Drip Line von SanniShoo.

Dies hole ich  hiermit schnell nach, denn missen mag ich sie nicht mehr.

Sanni Shoo Brush.in

 

kunterbunt79-sannishoo-Spülbürste (2).jpg

 

Eine tolle Beschreibung gibt es noch mit dazu:

🎋 Spül- und Topfbürste aus Bambusholz mit harten, widerstandsfähigen grauen Borsten.
💪 Die Sanni Shoo Geschirrbürste aus Schichtholz (nicht verformend) ist mit einem praktischen grossflächigen runden Bürstenkopf ausgestattet.
🏆 Die harte und hochqualitative Spülbürste mit perfekter Reinigungswirkung bringt puristisches Design und Scandi-Chic in jede Küche. Eine Bürste, die sich definitiv nicht verstecken muss!
💡 Brush.in von Sanni Shoo ist schlicht und hochwertig, und passt perfekt in den Spülen Caddy drip.line. Sie ist ausserdem mit einer Vorrichtung zum Aufhängen ausgestattet.
👌 Der lange Griff erleichtert das Reinigen von tiefen Töpfen.

 

Meine Meinung:

Wie bereits erwähnt habe ich sie nun echt schon recht  lange, was man ihr aber in keinem Fall ansieht. Die Borsten stehen noch aufrecht und auch keine ist bisher verloren gegangen. Man könnte die Büste Dank des Loches im Griff auch aufhängen, doch ich lasse sie lieber auf dem Drip Line liegen, so dass sie dort über dem Spülbecken ordentlich abtropfen kann.

Der Griff besteht aus Bambusholz und dieser ist sehr griffig. Ich habe damit schon so manche Pfanne und so manchen Topf damit geschrubbt und dabei war es manchmal schon arg verkrustet. Damit aber bekomme ich das echt sehr gut entfernt, ohne dass ich dabei die Monsterkraft aufbringen muss. Die Borsten gehen auch nicht in die Knie und behalten ihre Stabilität. Habe ich dann die Pfanne gesäubert, so wasche ich die Borsten noch einmal gründlich ab und lasse diese abtropfen und an der Luft trocknen. So bleibt auch diese sauber und ist immer wieder sofort einsatzbereit. Das erspart mir so manchen Akkupad, welche ich zuvor immer genommen habe. Das ist damit aber vorbei.

 

kunterbunt79-sannishoo-Spülbürste (1).jpg

 

Mit seinen 22 mal 8 mal 7 cm liegt er echt sehr gut in der Hand und ich komme überall dort hin wo es sein muss. Die Pfanne erleidet durch die Verwendung des Brush In von SanniShoo keine Kratzer oder dergleichen.

Mit seinen 8,90 € ist er dazu preislich noch ein Schnapper, denn der Griff ist aus Holz und die Borsten sind sehr hochwertig verarbeitet.

Ich möchte ihn nicht mehr missen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.