Es wird gruselig im Bücherregal

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein tolles Buch vorstellen, was genau richtig zu Halloween passt. Als ich es in den Händen zur Rezension hielt war ich schon von den tollen Bildern hin und weg und so hab ich mich gefreut, als ich es Nina geben konnte. Sie war auch schon so geflasht von dem Buch, dass sie es sofort selber ließ.

Doch ich greife wieder vor und sollte euch zuerst einmal das Buch vorstellen.

Mortina – Ein Mädchen voller Überraschungen

 

kunterbunt79-Mortina-Horror-Halloween (2).jpg

 

Mit diesen zauberhaften Worten wird es vom DTV Verlag umschrieben:

Vorhang auf für das entzückendste Zombiemädchen aller Zeiten

Mortina ist ein hinreißendes kleines Zombiemädchen. Sie lebt mit ihrer Tante in einem großen Schloss außerhalb des Dorfes. Dort ist alles voller quietschender Treppen, Spinnenweben, frecher sprechender Bilder und überhaupt sehr gemütlich.
Was sich Mortina mehr wünscht als alles andere, das sind Freunde, doch die Tante hat ihr strengstens verboten, sich außerhalb des Schlosses blicken zu lassen. An Halloween sieht Mortina endlich ihre Chance, unter andere Kinder zu kommen: Da ja alle gruselig verkleidet sind, wird sie schon nicht weiter auffallen, hofft sie, und schleicht sich heimlich aus dem Haus. Bis sie einen Moment nicht aufpasst und das Geheimnis ihrer Verkleidung gelüftet wird …

 

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (20. September 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423762608
  • ISBN-13: 978-3423762601
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 – 7 Jahre
  • Preis: 10,95 €

 

Doch nun zu unserer Meinung und ich habe davon ja zu Beginn schon bissel was verraten. Nina zog es magisch an, denn schon alleine die Zeichnungen sind so wunderbar. So laß sie es alleine und ich hörte nur am Rande zu. Dabei verriet sie mir, dass sie es schon am Vorabend alleine für sich leise gelesen hätte. Da wir momentan eine Leseaktion von der Klasse haben und die Kids pro gelesene 10 Minuten eine Unterschrift sammeln müssen, laß Nina es mir am dritten Tag so ganz gemütlich unter der Wolldecke auf der Couch vor.

Die Geschichte ist dabei ganz zauberhaft und im Grunde geht es hier um Freundschaft, die Mortina sich so sehr wünscht. Doch ihre Tante hat ihr strengstens verboten, sich unter die Dorfkinder zu mischen. Auch als sie versucht sie als normales Menschenkind zu schminken und runter ins Dorf gehen mag, wird sie jäh von ihrer Tante zurück gehalten. Doch an Halloween sieht Mortina ihre Chance. Als Martina geht sie runter Süßigkeiten sammeln und trifft natürlich auf viele verkleidete Kinder. So schließt sie sich einer Gruppe an und diese haben sehr viel Spaß. Es ist eine zauberhafte Gruppe und Mortina vergisst in all ihrem Übermut, wer sie wirklich ist und das ihre neuen Freunde ja nur denken, dass sie eben echt toll verkleidet ist. So trennt sich ihr Kopf von ihrem Körper und es beginnt still zu werden…dies ist ebenso toll illustriert, denn das Bild der Stille, wie diese Kindergruppe so dasteht zeigt sich über drei Seiten. Nur eben sind die Bilder in unterschiedlicher Größe zu sehen.

 

kunterbunt79-Mortina-Horror-Halloween (1).jpg

 

Doch schnell ist dann der Bann gebrochen und Mortina gibt sich zu erkennne, was ihre neuen Freunde nach der ersten Schockstarre dann echt klasse finden.

Zu all diesen Seiten gibt es ganz tolle Zeichnungen und der Schreibstil fiel Nina sehr leicht zu lesen. Das Buch ist so wundervoll geschrieben, so dass wir hoffen, dass es noch mehr davon geben wird. In anderen Sprachen gibt es dies bereits. Wir wollen mehr ist unsere klare Meinung und so hoffen wir mal darauf.

Erstklassiger Buchtipp von uns.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.