Ja es gibt sogar Tee von Kneipp

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

wusstest ihr eigentlich, dass es auch Tee von Kneipp gibt? Jawohl und das im Grunde schon recht lange. Doch nun gibt es da was ganz neues und so mag ich als Teeliebhaberin euch diese Sorten natürlich im einzelnen vorstellen. Ich trinke täglich Tee und das nicht nur zur kalten Jahreszeit.

Bio Kräutertee Wohlfühlzeit

 

kunterbunt79-Kneipp Wohlfühlzeit-Kneipp Tee-Kräutertee (2).jpg

 

Sehr ausführlich, so wie wir es von Kneipp kennen, wird diese Teesorte beschrieben:

Genieße Deinen Kneipp® Moment! Unser Kneipp® BIO Kräutertee Wohlfühlzeit, verfeinert mit ätherischem Orangenöl, zaubert mit seiner weichen, eleganten Geschmackskomposition eine wohlig-behagliche Atmosphäre. Mache es Dir mit dieser Tasse Tee richtig gemütlich! Unsere Premiumtees wurden mit ausgesuchten ätherischen Ölen verfeinert. Sie geben dem Tee seinen Charakter, runden ihn auf natürliche Weise ab und sorgen für grandiose Gaumenfreuden. Der großräumige Pyramidenbeutel bietet Platz für naturbelassene und hochwertige Pflanzeninhaltsstoffe. Sie können intensiv vom heißen Wasser umspült werden und rufen durch die optimale Entfaltung der Wirk- und Geschmacksstoffe ein rundes Geschmackserlebnis hervor.

Die Natur liegt uns am Herzen. Daher sind unsere Pyramidenbeutel aus dem nachwachsenden Material Maisstärke. Außerdem ist unsere Aromaschutz-Verpackung wiederverschließbar und wir können daher auf eine Folierung der einzelnen Pyramidenbeutel verzichten.

Entdecke alle Produkte unserer Serie Wohlfühlzeit!

 

Dies sind die Zutaten:

Fenchel**, Rooibos** (15%), Kokosraspeln** (15%), Apfelstücke**,Anis** (10%), Orangenschalen** (10%), Zimtrinde**, Koriander**, Orangenöl** (2,5%). | ** aus kontrolliert biologischem Anbau

Nun zu meiner Meinung:

Ich habe den Tee auf meinem Bloggerevent kennen gelernt und auch sofort probiert. Ich gebe zu, dass ich skeptisch war, denn ich gehöre zu denjenigen die Kokos so gar keine Sympathie entgegen bringen kann. So war ich aber neugierig und klar habe ich es probiert.

Der lose Tee ist sehr gut sichtbar in einem Pyramidenbeutel abgefüllt und diesen lässt man dann im heißen Teewasser 5-8 Minuten ziehen. Auch wenn ich täglich Tee trinke, so achte ich nie auf die Zeit. So zieht er mal kürzer oder mal länger. Auf der Arbeit hat meine Kollegin diesen mitprobiert.

Meine anfängliche Skepsis gegenüber des Kokosanteils hat sich geschwind in Luft aufgelöst. Der Tee schmeckt einfach nur echt lecker. Sehr frisch und die Kokosnote ist nur als Hauch zu erschmecken. Fenchel und Rooibos sind im Einklang und auch der Anis ist so als Untergeschmack fein zu erschmecken. Meine Kollegin war auch ehrlich erstaunt und er schmeckte ihr ebenso sehr gut wie auch mir.

 

kunterbunt79-Kneipp Wohlfühlzeit-Kneipp Tee-Kräutertee (1).jpg

 

Ebenso ist zu erwähnen, dass der Beutel aus nachwaschbarem Rohstoff besteht und die Verpackung aromadicht verschlossen werden kann. Ich muss dazu sagen, das ist  sehr praktisch, aber der Tee hält nicht arg lange bei mir, da ich 2- 3 Tassen Tee am Tag trinke. Hier in dem Sachet sind 15 Beutel à 2 g enthalten und so kann man sich ausrechnen wie lange die Packung bei mir hält.

Alles in allem kann ich den Tee echt empfehlen, da der Geschmack eben so anders ist und ich hier keinen vergleichbaren bisher probiert habe. Er schmeckt so kräuterig und dennoch einen Tick weihnachtlich. Dazu stimmt die Qualität. Doch einen einzigen Punkt habe ich, der auch auf dem Event angesprochen wurde, denn das ist der Preis. Mit stolzen 4,99 € ist es doch, was Tee anbelangt kein Tee, der meiner Meinung nach im mittleren, gar billigen Sektor zu finden ist. Ob hier die Preispolitik von Kneipp noch mal überdenkt werden kann? Warten wir es ab.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.