Es knistert in der kneippigen Wanne

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

bei der aktuellen Jahreszeit treibt es mich immer öfters und sehr gerne in die Badewanne und wenn es dabei noch wie bei einem Kaminfeuer knistert, so lässt es sich doch gleich doppelt entspannen.

Knisternde Badekristalle Kaminknistern von Kneipp

 

kunterbunt79-kneipp-kaminknister-kneipp Badesalz.jpg

 

So wird dieses neue Produkt von Kneipp beschrieben:

Badegenuss mit dem besonderen Extra:Die Badekristalle beginnen zu knistern, sobald ihr Mantel aus Kakaobutter im warmen Wasser geschmolzen ist. Für einen wohlig-warmen Bademoment.

Bringen Sie mit den Knisternden Badekristallen von Kneipp® das wohlig-warme Gefühl eines Kuschelabends vor dem Kamin in Ihre Badewanne. Tauchen Sie ab in einen geborgenen Moment mit dem pflegenden Öl der Hagebutte und Extrakten aus Apfel und Kardamom.

Auch hier natürlich die Inhaltsstoffe:

Sodium Chloride, Sucrose, HydrolyzedCorn Starch, Parfum (Fragrance), Sodium Lauryl Sulfoacetate,Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Lactose,Malus Domestica (Apple) Fruit Extract, Rosa CaninaFruit Oil, Elettaria Cardamomum Fruit Extract, VitisVinifera (Grape) Fruit Extract,Prunus AmygdalusDulcis (Sweet Almond)Oil, Citrus AurantiumDulcis (Orange) Peel Oil,Illicium Verum (Anise)Fruit/Seed Oil, Limonene,Eugenol, Coumarin, Linalool,Carbon Dioxide,Glycerin, Aqua (Water),Sodium Sulfate, CI 15985,CI 16185.

Meine Meinung dazu:

Ich habe es beim Bloggerevent schon mal Probe schnuppern dürfen und auch in einem Glasschälchen konnten wir uns vom Knistern überzeugen. Doch das war dann noch gar nichts zum Wohlfühlmoment in der Badewanne. Da knisterte es dann nämlich wie wild vor sich hin, aber auf sehr angenehme und entspannende Art und Weise.

Als ich es beim Bloggerevent vorgestellt bekam, kam ich nicht mehr so drauf, doch zu Hause stieß meine Kleine mich mit der Nase drauf. Kennt ihr auch diese Süßigkeit, die aus solchen Kristallen besteht und im Mund zu knistern beginnt? Ja, genau so ist das hier, nur eben doch intensiver und eben viel besser. Dazu dieser tolle winterliche Duft, der einem sehr mollig umhüllt. Der Duft ist so nach Bratapfel ein zu ordnen und gefällt mir absolut gut. Dazu lässt er einen super entspannen und nach dem Wannengang ist die Haut mit dem Duft noch zart behaftet. Dazu ist meine Haut nicht trocken oder gar gereizt. Einfach nur sehr gepflegt und es bedarf keiner zusätzlichen Cremung.

Preislich kostet dieses Tütchen mit 60 g 1,49 € und dabei knisterte es bei mir recht lange. So war zumindest mein Empfinden, denn eine Uhr trage ich in der Wanne nicht.

Im Beutel sind lauter kleine Art Salzkristalle, die das Wasser dazu noch toll rötlich färben. Da es sich um ein Salz handelt entsteht natürlich kein Badeschaum, aber das sollte ja eigentlich jedem klar sein.

Vielleicht auch eine nette kleine aber feine Idee als Goodie in der Vorweihnachtszeit für den lieben Nachbarn oder so.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.