Zeit für Träume mit Kneipp

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch noch einen weitere Tee von Kneipp vorstellen, den ich verköstigen durfte. Ich trinke täglich Tee, besonders auf der Arbeit so manche Tasse und dabei verwende ich keinen Zucker oder anderen Süßstoff. Doch diesen Tee hier bevorzuge ich am Abend, wenn ich auch mal endlich auf der Couch angekommen bin.

 

Bio Kräutertee Zeit für Träume

 

kunterbunt79-Kneipp-Zeit für Träume.jpg

 

 

Mit diesen Worten wird er beschrieben:

Genieße Deinen Kneipp® Moment! Am Ende eines Tages solltest Du Dich zurücklehnen und mit einer Tasse Tee entspannen. Unser Kneipp® BIO Kräutertee Zeit für Träume, verfeinert mit ätherischem Lavendelöl, stimmt Dich auf einen entspannten Abend ein. Unsere Premiumtees wurden mit ausgesuchten ätherischen Ölen verfeinert. Sie geben dem Tee seinen Charakter, runden ihn auf natürliche Weise ab und sorgen für grandiose Gaumenfreuden. Der großräumige Pyramidenbeutel bietet Platz für naturbelassene und hochwertige Pflanzeninhaltsstoffe. Sie können intensiv vom heißen Wasser umspült werden und rufen durch die optimale Entfaltung der Wirk- und Geschmacksstoffe ein rundes Geschmackserlebnis hervor.

Die Natur liegt uns am Herzen. Daher sind unsere Pyramidenbeutel aus dem nachwachsenden Material Maisstärke. Außerdem ist unsere Aromaschutz-Verpackung wiederverschließbar und wir können daher auf eine Folierung der einzelnen Pyramidenbeutel verzichten.

Zutaten:

Fenchel**, Lemongras**, Apfelstücke**, Tulsikraut** (10%), Malvenblätter**,Kamillenblüten** (7%), Rooibos**, Lavendelblüten** (3,5%), Melissenblätter**,Anis**, Lavendelöl** (0,03%). | ** aus kontrolliert biologischem Anbau

Meine Meinung dazu:

Ich muss zuvor gestehen, dass ich Lavendel ja eigentlich nicht so besonders mag und so sehr skeptisch war, ob dieser mir denn da so munden würde. Und ja, schon beim Öffnen der Packung roch ich ganz deutlich den Lavendel und befürchtete schon, dass er hier sehr dominant sein würde. Doch ich gestehe…manchmal ändert man eben seine Meinung und so war es auch hier bei mir. Der Tee ist lose in einem Pyramidenbeutel gefüllt und als ich ihn dann ziehen ließ entfachte sich das Aroma. Man soll ihm 5-8 Minuten Zeit lassen und ich mach das nach Gefühl, denn eine Uhr stelle ich mir da nie extra für.

Der Tee ist leicht bräunlich gelblich und duftet intensiv. Geschmacklich kommt der Lavendel einem im ersten Schluck klar entgegen, wird aber durch eine leicht zitronige, säuerliche Apfelnote abgefangen. Ich selbst merke besonders abends, wie gut ich damit runter komme und einfach abschalten kann. Zeit für Träume finde ich daher als Produktname sehr passend. Ich fühl mich innerlich etwas ruhiger und relaxter? Ja, da passt schon irgendwie dazu und so kann ich sagen, dass ich den Tee echt empfehlen kann. Nur einen ganz kleinen Minuspunkt habe ich da, denn 4,99 € für 15 Beutel à 2 g finde ich trotz Bio und ohne Zusatzstoffe doch etwas hoch oder sehe ich das falsch? Sind ja schließlich insgesamt nur 30 g Tee. Mh…..

Nun wünsche ich euch einen entspannten Tag oder Abend, je nachdem wann ihr meine Zeilen hier liest. Vielleicht denkt ihr ja an mich, wenn ihr diesen Tee mal im Laden entdecken solltet.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Ein Gedanke zu “Zeit für Träume mit Kneipp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.