Komm unter meine Decke…

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal unter meine Bettdecke, bzw. in mein Bett, denn da hab ich was neues zum Testen bekommen. Und ja, dieser Test machte mega Spaß, denn ich kuschelige mich abends sehr gerne in mein Bett und da muss die Bettdecke natürlich eine Gute sein.

Bedsure Bettdecke 135×200 cm

4 Jahreszeiten

So wird diese beschrieben:

4 JAHRESZEITEN GEEIGNET: Bedsure 4 Jahreszeiten Bettdecke integriert zwei Decke in eine mit 8 Druckknöpfen, die isolierende Wärme zum Schutz vor gefrorenen Wintern bieten. Dickere Bettdecken (800g Füllung) können im Frühjahr oder Herbst separat verwendet werden, um Sie unglaublich kuschelig zu halten. Die andere leichtere Bettdecke (400g Füllung) ist jedoch perfekt für heiße Sommertage.

 

Meine Meinung dazu findet ihr hier:

Wie ihr oben schon lesen konntet handelt es ich bei meiner Decke um das Standard Maß 135 x 200 cm. Es gibt sie aber auch in anderen Größen unter anderem sogar in 220 x 200 cm – was für eine Größe! Ich aber bevorzuge eine Decke für mich ganz alleine, denn die kann mir mein Mann nicht wegziehen und ich kann sie drücken und knautschen wie ich mag.

Diese Decke hier ist aber dazu noch eine 4 Jahreszeitendecke, was bedeutet, dass man eigentlich zwei Decken hat, welche in der kalten Jahreszeit durch einfache Druckknöpfe miteinander verbunden werden. Das finde ich sehr praktisch, denn so muss man keine dicke und dünne Decke im Hause haben. Im Sommer nimmt die zweite Decke in der Bettschublade dann auch nicht so viel Platz weg und ich kann auch zwischendurch mal schnell eine der Decken waschen, denn im Sommer schwitzt man auch nachts gerne mal etwas mehr.

Die Decke an sich hat einen abgenähten Rand und solche abgetrennten Kassetten, so dass die Füllung auch bleibt wo sie soll. Ein weitere Vorteil gegenüber meiner bisherigen Decke, den diese bildete die Füllung so kompakt an bestimmten Stellen mit der Zeit. Hier aber ist das nicht möglich, es wurde echt mitgedacht. Das Material besteht zu 100% aus Mikrofaser und beim auspacken roch es neutral. Da sie sehr kompakt verpackt angeliefert wurde hab ich sie erst mal „atmen“ gelassen, so dass sie sich entfalten konnte.

Ich selber liege nachts relativ ruhig im Bett, aber meine Tochter ist das eher so ein kleiner Propeller. Sie hat die Decke mal ausprobiert, ob die Druckknöpfe auch dann noch halten. Dies können wir nach einem Test bestätigen. Sie halten beide Decken hervorragend zusammen.

Auch wenn ich sie noch nicht waschen musste, so habe ich es dennoch mal zur Probe getan. Das ging ohne Probleme. Sie behielt Form, Füllung und Optik und trocknete recht schnell. Für einen Preis von rund 31 Euro bin ich sehr zufrieden und kann sie empfehlen.

Selbst wenn sie doppelt nicht mega dick ist, so ist sie in der Winterzeit ausreichend warm und das gute dabei ist, dass sie nicht wie ein Stein auf einem liegt. Hier kann ich sehr gut schlummern.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.