Mama – 20 Postkarten von arsEdition

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

versendet ihr noch Briefe oder gar Postkarten? Ich gebe zu, ich eher seltener und dabei frage ich mich eigentlich warum? So eine Brief oder eine Postkarte hat doch ein ganz besonderer Zauber. So etwas versendet man nicht einfach mal so auf die Schnelle wie eine WhatsApp Nachricht. Und so finde ich die Idee von arsEdition ganz wunderbar, denn sie haben einen Blog mit 20 tollen Postkarten herausgebracht, die man entweder versenden kann oder aber auch so zu einem Geschenk beschriftet dazulegen kann.

Mama – 20 Postkarten

kunterbunt79-Mama-Postkarten-Liebe (2)

Mit diesen Worten wird er Postkarten Blog beschrieben:

Dieses Büchlein enthält 20 Postkarten mit den schönsten Motiven aus dem Bilderbuch „Mama“ – zum Verschicken, Verschenken und Selberbehalten! Die Zeichnungen des belgischen Bilderbuchkünstlers Quentin Gréban fangen auf wundervolle Weise Emotionen und alltägliche Momentaufnahmen zwischen Mutter und Kind ein. Jede Postkarte ist ein ganz besonderes Geschenk für eine Mama, der man schon immer mal „Danke“ sagen wollte.

Mit zwei Postkarten je Motiv

• Wunderschönes Geschenk: Jede Postkarte ist ein ganz besonderer Gruß – zum Beispiel zum Muttertag oder für eine werdende Mama
• So vielfältig wie das Leben: Die Postkartenmotive zeigen Mütter und Kinder aus unterschiedlichen Ländern, Kulturen und Jahrhunderten
• Hochwertig ausgestattet: Dank praktischer Klebebindung lassen sich die einzelnen Postkarten rückstandslos aus dem Buch lösen
• Für alle Fans des Bilderbuchs „Mama“: Das Postkartenbuch zum Bilderbuch-Bestseller, wunderschön illustriert von Quentin Gréban

Wichtige Details:

  • Postkartenbuch
  • Verlag: arsEdition; Auflage: 1. (27. Januar 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B07YMF29HD
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1,2 x 16,7 cm
  • Preis: 10 €

Meine Meinung dazu:

Hier in diesem Postkarten Blog findet man 20 Postkarten, welche nur Motive ohne Text beinhalten. Die Rückseite ist weiß und bietet Platz für die Empfangsadresse und genügend eigenem Text.

Aber auch hier und da bedarf es aufgrund der Bilder nicht vieler Worte, denn diese sind schon allein sehr herzergreifend und aussagekräftig. Sie sind bunt und farbenfroh und einfach nur toll an zu schauen.

Sie lassen sich prima aus diesem Blog lösen und haben eine robuste, dickliche Qualität, so dass auch eine Reise per Postbote kein Problem darstellt. Ich habe schon einige versendet, lege sie aber auch gerne mit ein paar geschriebenen Zeilen von mir zu einem Geschenk dazu. Bisher kamen sie alle prima bei den Empfängern an und die Frage war immer die Selbe….woher hast du die schöne Karte denn her?

Mit gefällt die Machart, die Auswahl der Bilder, welche sich aus dem Bilderbuch „Mama“ hier eingefunden haben.

Schreibt ihr noch Karten oder Briefe? Ich habe sogar noch eine Füller und mag es ganz besonders, damit dann Zeilen zu schreiben….

Habt einen schönen Tag.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.