Auf Reisen mit Lilly und Nikolaus

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es wieder auf Reisen mit Lilly und Nikolas. Mit ihnen haben wir uns schon ins schöne Saarland begeben und heute führt es uns in Richtung Schleswig, Kiel und Flensburg. Das besondere an den Büchern von Nicole Grom und Steffi Bieber-Geske ist, dass sie nicht nur tolle Geschichten präsentieren, sondern so ganz nebenbei auch Ausflugstipps enthalten, welche man dann gerne bereisen kann.

Doch nun möchte ich euch erst einmal das Buch vorstellen.

Abenteuer im Land der Wikinger: Lilly und Nikolas unterwegs zwischen Schleswig, Kiel und Flensburg

kunterbunt79-Abenteuer im Land der Wikinger (2)

Kurze Zusammenfassung:

„Spaß, Wissen, Plündern, Erobern“ lautet Lillys und Nikolas‘ Motto für die Sommerferien. Auf den Spuren der Wikinger erkunden sie den Norden Deutschlands. Zwischen Schleswig, Kiel und Flensburg warten große Abenteuer und spannende Rätsel auf die Geschwister.
Die Welt der nordischen Götter fasziniert die Kinder ebenso wie die Wikingersiedlung Haithabu, die gewaltige Wallanlage Danewerk und die vielen anderen Sehenswürdigkeiten der Region.

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Biber & Butzemann; Auflage: 1 (5. März 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942428628
  • ISBN-13: 978-3942428620
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 – 11 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 2 x 21,8 cm
  • Preis: 15,95 €

 

Unsere Meinung dazu, denn ich habe es mit Nina gemeinsam gelesen:

Schon das Cover ist ansprechend gestaltet und unten wedelt ein Satinband zum Vorschein, welches als Lesezeichen dient. Das Buch fasst 27 Kapitel, welche über 119 Seiten verteilt sind. Daran könnt ihr schon sehe, dass die Kapitel recht kurz gehalten sind, was ich echt sehr gut finde. So können auch Grundschüler sehr gut darin lesen und haben nicht so ein Mammut Kapitel vor sich. So ist man motivierter doch noch ein weiteres Kapitel zu lesen.

Die Schriftgröße ist dabei sehr gut gewählt und es bereitet einem Freude sich mit den beiden Kids auf Leseabenteuer zu begeben. Ich selber kenne die Region noch nicht und so fand ich es auch als Erwachsene spannend dieses Buch zu lesen. So wie es ja aussieht, werden wir dieses Jahr in Deutschland unseren Urlaub verbringen und da konnte ich ein paar tolle Tipps heraus nehmen. Wer weiß, vielleicht führt es uns ja in diese Region? Zur Erleichterung sind auf den letzten Seiten Ausflugstipps mit Adressen zu finden.

 

kunterbunt79-Abenteuer im Land der Wikinger (1)

 

Damit Nina und ich uns ein bessere Bild machen konnten haben wir uns auch die kleine Karte als Ausschnitt vorne angeschaut. Uns so konnten wir mit der Familie auf Reisen gehen. Sehr gekonnt finde ich den Einstieg in die Geschichte, denn Lilly und Nikolaus werden am Frühstückstisch von einem Rätsel erwartet, welche ihre Eltern vorbereitet haben, denn die Beiden ahnen nicht, wo am nächsten Tag die Reise hin geht. Uns so geht es auch im gesamten Urlaub so weiter, denn eine Schatzkarte begleitet die Kinder durchweg bei diesem Abenteuer. Das finde ich eine sehr gute Idee und ich habe Nina beim Lesen die Begeisterung angemerkt und wer weiß, vielleicht nehme ich die Idee für uns ganz persönlich mal auf. Die Idee hat auf jeden Fall was.

Doch auch so ist das Buch echt gelungen. Man fühlt sich durch den Schreibstil absolut dabei und es ist bildhaft beschrieben, dass man förmlich die Gegend erkundet und alles miterlebt. Die Bilder tragen ihres positiv dazu.

Uns beiden hat das Buch echt sehr gut gefallen und so sind wir auf die anderen Bücher gespannt und wollen unbedingt wissen, wo es sich erneut hin treibt. Dieses können wir ab 7 Jahren sehr gut empfehlen. Die Kapitellänge ist sehr gut gewählt und auch die Schriftart sowie der Schreibstil sind erstklassig. Es lohnt sich, da mal rein zu schauen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.