Abenteuer an der Lübecker Bucht – Lilly, Nikolas und die Ostseeindianer – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

und wieder geht es buchlich in ein Abenteuer, was Nina sich nicht nehmen lies und mit Freuden laß. Sogleich mag ich es euch natürlich vorstellen und zuvor noch geschwind die harten Fakten präsentieren, bevor es zu unserer Meinung geht.

Abenteuer an der Lübecker Bucht – Lilly, Nikolas und die Ostseeindianer

kunterbunt79-Kinderbuch-Abenteuer-Biber und Butzmann (7)

Kurzer Einblick ins Buch:

Tolle Strände, spannende Ausflugsziele und ein Besuch im Hansa-Park – schöner könnte der Urlaub an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee für Lilly und Nikolas kaum beginnen. Und mit den „Ostsee-Indianern“ finden sie auch schnell neue Freunde.
Nur Nachbarsjunge Raven ist den Geschwistern mit seiner abweisenden Art ein Rätsel. Als Lilly und Nikolas von ihrem Besuch der Karl-May-Spiele und der Fledermaus-Ausstellung Noctalis in Bad Segeberg erzählen, wird er sogar richtig wütend. Welches Geheimnis verbirgt Raven?
Aus heiterem Himmel stecken Lillys und Nikolas’ plötzlich in ihrer bisher wichtigsten Mission: Ein Investor möchte die alte Fischerkate am Strand abreißen und versucht mit aller Gewalt, die dort lebenden Fledermäuse zu vertreiben. Auch die Kinder geraten in Gefahr. Da schmieden die Ostsee-Indianer einen gewagten Plan …

 

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 116 Seiten
  • Verlag: Biber & Butzemann; Auflage: 1 (31. Mai 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783942428637
  • ISBN-13: 978-3942428637
  • ASIN: 3942428636
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 – 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 2,2 x 22,1 cm
  • Preis: 14,50 €

 

Unsere Meinung zu diesem Buch:

Auch hier ist das Cover sehr ansprechend für Kinder, weil es einfach ganz toll bebildert ist. So sind auch welche davon im Buch selber zu finden, was die Geschichte wundervoll untermalt. Oder findet ihr nicht?

Wieder begleiten wir Lilly und Nikolas  einem Familienurlaub und durch vorherige Bände wissen wir bereits, das der niemals langweilig wird. Bei ihrem Urlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein finden sie schnell Kontakt zu anderen Kinder, welche sie in einem Kinderclub kennen lernen und gehören recht schnell zu den Ostsee Indianern. Nina mag ja solche Gemeinschaften total, die dann auch noch so tolle Gruppennamen haben und ist sofort Feuer und Flamme für das Abenteuer.

kunterbunt79-Kinderbuch-Abenteuer-Biber und Butzmann (6)

Nur der Sohn der Vermieterin ihrer Unterkunft ist ihnen nicht so angetan. Immer wieder ist er anders. Mal total lustig und spielt mit ihnen, mal geht seine schlechte Laune mit ihm durch. So richtig blocken Lilly und Nikolaus da nicht durch. Doch schon bald ist dies alles Nebensache, denn sie geraten in eine richtige Mission. Will doch ein Investor die alte Fischerkate am Strand abreißen, um dort eben was anderes drauf zu stellen. Das dort Fledermäuse leben ist ihm unwichtig, der Truppe aber nicht und so beginnt auch schon das Abenteuer.

Mir gefällt das gelungene Zusammenspiel zwischen den Fledermäusen, über die man da noch was lernt und das nahe darstellen der Umgebung. Es ist einfach spannend wie gekonnt sie dieses Zusammenspiel miteinander verknüpft und man somit auch noch neugierig auf diese Umgebung gemacht wird. Hier bekommt man nicht nur eine abenteuerliche Geschichte, sondern es wird einem auch vermittelt, dass es ebenso schöne reisenswerte Ecken in Deutschland gibt. Ein wirklich sehr gelungenes Buch, was ich euch empfehlen mag.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.