Umweltheld in 2 Minuten – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute widmen wir uns dem Thema Umwelt und da es bei unsere Jüngsten absolut ein Thema ist kam das Buch vom Verlag Oetinger genau richtig.

#Umweltheld in 2 Minuten

kunterbunt79-Umwltheld in 2 Minuten-Umwelttipps (2)

Beschreibung des Verlages:

Hast du mal eben 2 Minuten? Das ist alles, was du brauchst, um zum Umwelthelden zu werden!
Plastik ist mittlerweile fast überall, besonders da, wo es nicht hingehört: in Flüssen und Seen. Mach mit und stell dich der Plastik-Flut entgegen! 50 Challenges zeigen dir, wie einfach es ist, die Welt ein kleines bisschen sauberer und besser zu machen, zu Hause, in der Schule und draußen in der Natur. So macht Klimaschutz Spaß!

Das innovative Mitmachbuch für Greta-Fans ab 9 Jahren.
Ein praktischer und motivierender Begleiter für alle, die daran glauben, dass kleine Taten Großes bewirken können. 100 % plastikfrei!

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Dressler; Auflage: 1 (25. Mai 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791501666
  • ISBN-13: 978-3791501666
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 9 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 1,7 x 20,8 cm
  • Preis: 14 €

 

Meine Meinung:

Schon das Cover ist für Nina ansprechend gestalte und sofort stöberte sie darin. Mit 16 Missionen wird man dann durch dieses Buch geführt und bekommt so manche Anregung.

Nicht alles trifft auf uns zu, so zum Beispiel das Verwenden von Feuchttüchern…da soll man an das WC einen Zettel kleben, dass die eben nicht ins WC gehören. Oder aber, dass man nichts ins Meer wirft – gilt auch für den Weiher, da muss man es eben dann hier so umsetzen. Aber es sind auch so manche Tipps dabei, wie man Plastik beim Schulproviant vermeidet…und eben viele weitere Missionen.

kunterbunt79-Umwltheld in 2 Minuten-Umwelttipps (1)

Das alles ist sehr kindgerecht gestalte und dabei an Kinder im Alter ab 9 Jahren gerichtet. Nina mit ihren 8 Jahren ist da genau passend. Das Buch an sich ist sehr gut, aber für uns birgt es nicht zwingend was neues. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass wir sehr ländlich leben und wir auf unsere Umwelt achtgeben und dies ebenso in der Schule kommuniziert wird. Da gibt es bei uns einmal im Jahr einen Picobello Tag in dem die Grundschüler um den Weiher stiefeln und den Müll dort einsammeln. So kommt unsere Tochter jedes Mal entrüstet nach Hause und beschwert sich, was da alles so an Müll rum liegt.

Das Buch aber dient meiner Meinung nach als Unterstützung und richtet sich vielleicht auch an Kinder, die hier den Einblick und die Wichtigkeit unsere Umwelt noch nicht so im Fokus haben. Da kann man dann hierzu schon das Ganze den Kindern näher bringen.

Diese Missionen sind eine tolle Ergänzung. Natürlich könnte man dann noch in die Tiefe gehen und hinterfrage, warum eigentlich nicht schon die großen Firmen auf dies teilweise unnötigen Plastikumverpackungen verzichten, aber dies würde wohl das Buch als Kinderbuch im Rahmen sprengen. Es ist ein sehr guter Einstieg, sich damit auseinander zu setzen und  gibt mit Sicherheit in der Familie eine Grundlage das ein oder andere zu diskutieren und um zu stellen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.