Neue Abenteuer auf Rügen: Lilly, Nikolas und die Kraniche – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute führt uns dieses Buch auf Abenteuerreise nach Rügen. Wir mögen die Bücher aus dem Verlag Biber & Butzemann sehr, denn sie sind eine gelungen Mischung aus Abenteuer und Nahe bringen unsere schönen Ecken in Deutschland oder aber auch auf anderen Teilen der Welt.

So komme ich heute zu diesem Buch hier:

Neue Abenteuer auf Rügen: Lilly, Nikolas und die Kraniche

kunterbunt79.Rügen-Kinderbuch (1)

Kurze Zusammenfassung des Buches:

Endlich wieder Rügen! Lilly und Nikolas freuen sich riesig auf diesen Urlaub und verlieben sich sofort in den Ferienhof voller Tiere im ruhigen Westen der Insel. Auf spannende Ausflüge müssen sie dennoch nicht verzichten, denn auch von hier aus braucht man gar nicht lange zum Kap Arkona, zum Baumwipfelpfad in Binz, zu Karls Erlebnishof oder nach Stralsund ins Ozeaneum. Im Besucherzentrum am berühmten Königsstuhl reisen die Geschwister in die Kreidezeit und im Dinosaurierland Rügen statten sie Urzeitriesen in Lebensgröße einen Besuch ab. Doch dieser Ausflug gibt dem Urlaub eine ganz neue Wendung: Lilly und Nikolas entdecken ein Ei, das der Fuchs gestohlen hat. Die Kinder sind wild entschlossen, dem kleinen Wesen in der
Schale zu helfen, doch wie? Da hat Lilly eine Idee, die für jede Menge Trubel auf dem
Ferienhof sorgt.

Wichtige Details:

  • Gebundene Ausgabe: 116 Seiten
  • Verlag: Biber & Butzemann; Auflage: 1 (7. November 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783942428729
  • ISBN-13: 978-3942428729
  • ASIN: 3942428725
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 – 11 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 2 x 21,8 cm
  • Preis: 13,99 €

 

Meine Meinung:

Bei diesem Abenteuer dürfen wir wieder Lilly und Nikolaus begleiten und zwar führt es uns dieses Mal nach Rügen. Der Urlaub wird hier auf einem Ferienhof verbracht und sogleich erhält man ein paar tolle Tipps als Ausflugsziele wie zum Beispiel der Baumwipfelpfad in Binz, das Ozeaneum in Stralsund und noch einige mehr. So wird es der Familie nicht langweilig, was die Erlebnisse an Ausflugszielen anbelangt. Doch Lilly und Moritz wären nicht Lilly und Moritz, wenn sie nicht auch ein Abenteuer erleben würden.

So beobachten sie, wie der Fuchs ein Ei stielt und das muss natürlich gerettet werden. Doch nur wie? Immer wieder hatten sie zuvor die Kraniche besucht und so liegt ihnen das Ei ganz besonders am Herzen. Werden sie es schaffen, es zu retten? Das lasse ich hier mal offen.

kunterbunt79.Rügen-Kinderbuch (2)

Auch hier wurde der Spagat mal wieder erstklassig gemeistert eine abenteuerliche Geschichte zu präsentieren mit dem lehrreichen Wissen etwas über Kraniche zu vermitteln. Dabei so gekonnt, dass es den Kids im Grunde gar nicht bewusst wird, dass sie hierbei noch was tolles lernen. Ebenso bekommt man als Eltern toll Tipps, wenn man denn man dort sein sollte, die dazu auch noch bezahlbar sind, denn auch dies wird in diesem Buch so nebenbei zu erfahren sein.

Da es wieder einmal sehr viele und tolle Bilder gibt ist das Buch auch als Vorlesebuch bestens geeignet. Nina und ich haben uns beim Lesen immer abgewechselt und hatten unsere Freude daran.

Der Schreibstil ist dabei sehr leicht und vor allen Dingen flüssig zu lesen. Da gibt es keine einzige holprige Stelle, bei dem Nina gehangen hätte.

Ein Buch mit dem wir sehr gerne auf Reisen gegangen sind.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.