Zähne müssen geputzt sein

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches ich durch Trylt testen darf, eher gesagt meine Tochter. Warum, na es handelt sich hierbei um eine Zahnbürste für Kinder.

Dr. Best Cool Kids Zahnbürste

So liest sich die Herstellerbeschreibung:

Neue bleibende Zähne sind bis zu 50 % anfälliger für Karies als Erwachsenenzähne und brauchen bis zu 3 Jahre, um ihre volle Stärke zu erreichen. Die Dr.BEST Forschung hat für das Wechselgebiss die Dr.BEST Cool Kids Zahnbürste entwickelt. Die unterschiedlich langen, weichen Borsten helfen dabei, sowohl neu durchgebrochene und bereits vorhandene bleibende Zähne als auch die Zahnzwischenräume gründlich zu reinigen – und sind dabei schonend zum Zahnfleisch.

Das coole Design sorgt dafür, dass die Kleinen wie die Großen putzen können.

Unsere Meinung dazu:

Von der Aufmachung her würde es wohl eher Jungs ins Auge fallen, denn alles ist in Blautönen gehalten. Doch Nina ist das im Grunde egal und so hat sie diese natürlich auch verwendet. Dr. Best ist bei uns bekannt und wir nutzen gerne die Produkte davon.

Die Zahnbürste lockt mit 6 Vorteilen, wobei auch das coole Design als ein Vorteil aufgezählt wird….naja, das lassen wir so mal nicht gelten. Nichts desto trotz liegt diese Zahnbürste sehr gut in der Hand und sorgt durch den flexiblen Kopf, dass ein zu festes Drücken der Zahnbürste nun nicht so schlimm ist. Ebenso hat er im oberen Bereich so eine Art Kugel, welche ebenso erlaubt, dass sich der Bürstenkopf flexibel dem Druck beugt.

Da dir Borsten unterschiedlich hoch sind, kann man damit sie Zähne sehr gut reinigen und das auf sanfte Art und Weise. Denn es sind weiche Borsten, wie man sie im Grunde bei allen Kinderzahnbürsten findet. Mir selber ist hier aufgefallen, dass die Borsten nicht so schnell in die Knie gehen, denn Nina drückt so manches Mal doch fest drauf. Dank des flexiblen Halses wird dies aber abgemildert.

Sie kommt mit dieser Zahnbürste sehr gut zurecht und auch unser Zahnarzt ist zufrieden mit ihrem Putzverhalten.

Wir können die Zahnbürste empfehlen und würden sie auch nachkaufen. Preislich findet man sie zum Beispiel im DM für 1,95 € und ist für Kids ab 9 Jahren empfohlen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.