Escape Room als Adventskalender

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

da habe ich euch ein schon ein Adventskalender Büchlein von arsEdition vorstellen dürfen und so folgt sogleich noch eines, aber dieses Mal geh es nicht im Yoga.

Escape Room Adventskalender – Drei unheimliche Geschenke

Sehr ausführlich wird es von arsEdition beschrieben:

Der neue spannende Escape-Room-Adventskalender für Kinder
Drei seltsame Geschenke mit einer geheimnisvollen Nachricht führen Toni und ihren Bruder Luka in ein aufregendes Abenteuer: Der Weihnachtsmann wurde entführt und auch die fliegende Rentiere und die Weihnachtswichtel scheinen wie vom Erdboden verschluckt! Einzig die kleine Spinne Melitta und der verfressene Rudolph stehen den beiden bei, als sie versuchen herauszufinden, was passiert ist. Bist du mutig und clever genug, um ihnen zu helfen und Weihnachten zu retten? Nur wenn du zusammen mit Toni und Luka jeden Tag ein kniffliges Rätsel löst, erfährst du, wo es am nächsten Tag weitergeht und kannst den Weihnachtsmann befreien!

  • Die neue Art Adventskalender: Escape-Room und spannender Thriller in einem. Nach dem Erfolgsrezept von Eva Eich. Nun auch für Kinder!
  • Escape-Room-Spiel in Buchform: In jedem Kapitel verbirgt sich ein kniffliges Escape-Rätsel, das zum nächsten Kapitel führt
  • Überraschungen garantiert: Mit 24 Doppelseiten zum Aufschneiden, für langanhaltenden Rätselspaß
  • Unterstützung beim Kombinieren: Eine Lösungs-Hilfe sorgt dafür, dass du nicht in einer Sackgasse landest
  • Ideales Geschenk: Die ultimative Herausforderung für Abenteurer, Rätselprofis, Nachwuchsdetektive und Super-Hirne – für Kinder ab 9!


Knacke 24 Rätsel – öffne die Tür – finde den Ausweg!
Dieses Buch stellt deine grauen Zellen auf eine harte Probe. Denn, nur wenn du es schaffst, eine Denkaufgabe zu lösen, erfährst du, wo es mit der Geschichte weitergeht. Für eine spannende Adventszeit!

Meine Meinung dazu:

Dieses Adventskalender Büchlein ist mal was absolut neues für uns und so war ich schon sehr neugierig darauf, denn meine Jüngste soll es nun am 1. Dezember von mir erhalten und ich bin schon sehr auf ihr Meinung gespannt. Damit ich es euch aber vorab schon mal als kleinen Tipp präsentieren kann, habe ich rein gelugt.

Vielleicht ist das ja auch für eure Kids mal eine echte Alternative zum Schokikalender? Ich selber habe für meine Kids eh seit jeher einen selbst gemachten Kalender und da dieser über dem Kamin hängt ist eben keine Schoki drin. So werde ich den ersten Tag des Kalenders mit diesem Büchlein füllen – zumindest mal für die Kleine. Schon das Cover ist absolut altersentsprechend gestaltet, wenngleich es mich von der Optik her auch total anspricht.

Dieses Kalender ist für Kids ab 9 Jahren geeignet und da Nina im Februar so alt wird ist es genau das richtige für sie. Dabei liest sie gerne und mag es auch spannend. So nimmt die Geschichte einen total mit, denn man muss jedes Mal rätseln um den Folgetag beginnen zu können.

Die Rätsel erscheinen mir absolut altersgerecht, auch wenn es vielleicht das ein oder andere Mal etwas knifflig war. Ich glaube aber, dass Nina damit sehr gut zurechtkommen mag und ich bin ehrlich…ich würde es nicht aushalten immer bis zum nächsten Tag zu warten….

Das Büchlein liegt sehr gut in der Hand und der Text lässt sich flüssig lesen. Dabei geht es um Toni und Luka, die den Weihnachtsmann befreien wollen, denn dieser wurde entführt. Sehr gut dabei finde ich die Lösungshilfe, wenn man wirklich mal nicht weiter kommen sollte. Aber da hilft es auch, wenn man es mal einfach zur Seite legt…den Kopf frei bekommt und sich wieder an die Doppelseite wagt. So werden einem Fragen gestellt, die es zu beantworten gibt. Daher sollte man auch aufmerksam lesen. Toll finde ich die Bilder dabei, die das Ganze abrunden. Ich kann es euch echt empfehlen, denn es ist mal  – zumindest für uns – was anderes.

Zu 12,99 € ist es zu erwerben und mit Sicherheit auch was für eure Kids.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.