Puppen, Prinzessinnen und Sticker gehen immer

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

welches Kind und besonders Mädchen lieben keine Sticker. Auch hier hat der Verlag arsEdition etwas für die Mädchenwelt heraus gebracht, welches Nina sehr gerne benutzt hat und auch immer noch gerne aus dem Bücherregal heraus zieht und als kleiner Zeitvertreib macht.

Sticker-Anziehpuppen Eisprinzessin

Hier die passende Beschreibung dazu:

Stickerspaß für Eisprinzessinnen
So schön und einzigartig wie eine Schneeflocke, so spannend und spaßig wie Frozen.
In diesem Heft warten viele elegante Eisprinzessinnen und Schneeköniginnen darauf, dass du ihnen mit Stickern ein märchenhaftes Outfit anziehst. Ob beim großen Ball im Eispalast, bei den Nordlichtern oder im verschneiten Zauberwald: Mit vielen Anziehstickern kannst du die Mädchen toll in Szene setzen.

  • Zauberhafte Bilder: Die 13 Szenen sind wunderschön illustriert und laden zum Träumen ein
  • Viele Sticker: die perforierten Stickerbögen lassen sich leicht Heraustrennen und enthalten über 250 Aufkleber
  • Abwechslungsreiche Motive: Hier finden sich feine Prinzessinnen-Kleider, wunderschöne Schmuckstücke und andere tolle Accessoires
  • ideales Geschenk: für Mädchen, die Eisprinzessinnen lieben oder gerne eine sein würden 
  • Ab 5 Jahren: die Kinder können sich hier selbstständig beschäftigen – ganz ohne Hilfe von Erwachsenen

Magische Styles!
Das großformatige Stickeralbum bietet jede Menge Raum, der Fantasie freien Lauf zu lassen und zauberhafte Welten zu erschaffen. Die Anziehsticker lassen sich ganz nach Lust und Laune zu fantastischen Outfits zusammenstellen.

Meine Meinung dazu:

Schon sehr ansprechend wirkt das Cover auf mich und natürlich auch auf Nina. Und wenn man dann auch schon etwas Glitzer sehen kann erst recht.

So war es schnell aufgeschlagen und mittig findet man dann eine Menge an Sticker, die man nach Belieben auf die einzelnen Seiten kleben kann. Da gibt es prachtvolle Kleider, die ganz einer Prinzessin treu sind und dabei auch hier und da weit ausgestellt sind. Dazu selbstverständlich die passenden Schuhe, Handschuhe, Ohrringe und dergleichen. Die Anziehpuppen sind auf den einzelnen Seiten auf unterschiedlichen Hintergründen zu sehen und dazu stehen sie in unterschiedlichen Posen da und nicht immer nur starr gerade heraus.

Nina mag es sehr die verschiedenen Outfits zusammen zu kleben und wenn sie vorsichtig ist kann sie die Sticker auch ablösen und woanders hin kleben. Dies machte sie einmal, als sie meinte ein Kleid der falschen Dame aufgeklebt zu haben.

Ein schönes Stickerbuch, was man auch sehr gut aufgrund des Preises weiter verschenken kann. Nina hat es sehr gefallen und hatte ihre Freude daran – und auch immer noch, denn sie hat noch nicht alles verklebt. Kostet übrigens 6 €.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.