Mit DeinDesign perfekt geschützt

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

Heute möchte ich euch einen Shop vorstellen, der als Test genau zur passenden Zeit kam. Mein Handy ging ständig vom Speicher in die Knie und da ich dieses Jahr so gar keinen Geburtstagswunsch hatte, wünschte ich mir ein neues Handy. Ich gebe zu, dass ich da eigentlich keinen großen Wert darauf lege, ob es das neueste vom neuesten ist, aber das mit dem geringen Speicher nervte echt. So bekam ich zum meinem Geburtstag ein Handy und damit das ab Beginn der ersten Stunde gut geschützt ist, wusste ich vorab, welches es denn sein würde.

Da auch dieser Test mit DeinDesign anstand begab ich mich auf die Suche nach der passenden Hülle und darüber möchte ich euch nun berichten.

DeinDesign

Der Shop ist sehr klar strukturiert und man findet sich sehr schnell zurecht. Das finde ich sehr gut, denn ich mag diese Seiten nicht, bei dem man alles und dann doch nichts findet, weil es so unübersichtlich ist. Dort findet man somit nicht nur Zubehör für Handys, sondern einfach vieles mehr. So kann man sogar eine Foto-Geschenkbox bestellen, Zubehör für den Laptop und sogar für die Konsole finden. Es ist wirklich breit gefächert – schaut doch einfach mal dort vorbei.

Doch mein Fokus lag ganz klar bei dem Schutz meines Handy. Ich selber habe in letzter Zeit eigentlich immer Flip Cases gehabt und dennoch zog mich auch die normale Silikonhülle förmlich an. Damit man die richtige Hülle zu seinem Handy findet werden einem zu Beginn einige Handys vorgeschlagen – meines war nicht darunter, aber durch das Suchfeld wurde es zu Beginn schon erkannt und ich konnte dann auf meines darauf klicken.

Schon bekam ich die Auswahl an Carry Case, Carry Sleve, dazu passende Lederbänder oder eben den klassischen Hüllen. Klickt man dann darauf, so wird einem ein wirklich sehr großes Spektrum an Covers vorgeschlagen und ich gebe zu…die Wahl fiel mir verdammt schwer. Immer wieder änderte ich meine Meinung zum Motiv und ich hätte sogar mein eigenes Design designen können, was ich aber nicht wollte, denn ich hatte da so kein festes Motiv im Fokus, was es unbedingt sein sollte. Also bestellte ich mir ein Silikon Case und ein Case mit Flip, welches ja im Grunde meine bevorzugte Variante ist.

Es wurde sehr fix geliefert und die Versandkosten waren gleich null. Beide Hüllen waren einfach perfekt und sehr hochwertig und dennoch schickte ich das Silikon Case zurück. Warum? Weil mir da wieder bewusst war, dass ich das mit dem Flip Case eben doch bevorzuge, weil ich dort meine Karten einstecken kann, denn hier gibt es sogleich drei Fächer dafür.

Die Optik und die Verarbeitung haben mir bei beiden sehr gut gefallen. Beim Silikon Case ist der Druck sehr rein und sauber. Auch umschließt es das Handy an den Ecken sehr gut und schützt es hervorragend. Aber das Flip Case ist da einfach noch eine Nummer sicherer. Hier hat man den Druck der Optik am Rücken der Hülle weg gelassen und dieses in schwarz gehalten. So soll man sicher gehen, dass hier der Druck durch Falten / Risse etc nicht beschädigt wird. Ich habe die Hülle nun schon 2 Wochen drauf und was soll ich sagen? Ich habe mein Handy sehr oft – ja leider eigentlich – in der Hand uns somit ist das Case ständig in Bewegung. Aber was soll ich sagen? Nirgends sieht man irgend eine Art Abgegriffenheit, Falten oder sonstiges. Auch die Optik und die Griffigkeit sind erstklassig. Auch muss ich sagen, dass das Silikoncase, welches auf der Hülle befestigt ist, dort sehr fest darauf sitzt. Da ist seitlich keine Luft oder locker – das war bei meinem alten Case von einem anderen Hersteller aber so. Also dicker Daumen nach oben.

Doch nun zu meiner Retoure, denn das gehört ja im Grunde zu einem Test ebenso dazu. Ich schickte das Case mit einem Retourenformular zurück. Das findet man auf der Seite von DeinDesign und füllt es mit den entsprechenden Daten zurück. Das Porto für die Rücksendung trägt man selber und ich habe es als normalen Brief retourniert. Was soll ich sagen? Am Folgetag bekam ich schon eine Bestätigungsmail mit einem Gutscheincode über den Differenzbetrag.

Den hat sich dann mein Mann sofort geschnappt und ihn für sein neues Handy genutzt. Und er hat es dann gewagt und sich sein eigenes Cover erstellt und das ging schnell und mega leicht. Dann einfach den Gutschein eingefügt, den Rest mit Paypal bezahlt und fertig war die Bestellung. Das dauert keine 5 Minuten für ihn. Klar das Suchen nach SEINEM Motiv schon, aber als er sich entschieden hatte, was es sein sollte, ging es auf der Seite von DeinDesign ratz fatz.

Auch hier wurde schnell geliefert und was soll ich sagen – sieht echt mega aus. Die Preise für die Handy Case beginnen bei runden 20 Euro und gehen bis hin zu 33 Euro. Aber die Qualität ist echt erstklassig. Auch der Service bei einer Retoure ist eine 1 mit *. Schneller und einfacher geht es echt nicht.

Schaut doch mal vorbei, auch Aufkleber für eure Konsole und vieles mehr ist dort zu finden.

Wir können sagen: Der Shop ist auf Herz und Nieren von uns geprüft und absolut empfehlenswert!

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.