Es regnet Neuheiten bei Kneipp

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

Heute geht es mit den Kneipp Neuheiten weiter und momentan hat Kneipp da ganz viele wunderbare Produkte, die ich euch mit Sicherheit nicht vorenthalten mag.

So beginne ich mit einem tollen Badekristall, welches mich zum relaxen verführt hat.

Kneipp Badekristall Be Happy

So wird es von Kneipp beschrieben:

Vergiss all Deine schlechte Laune und fühl Dich unbeschwert mit den Kneipp® Badekristallen Be Happy. Lehne Dich zurück bei einem wohltuenden Bad und tauche ein in den fruchtig-herben Duft mit natürlichen ätherischen Ölen der Mandarine und des Vetivers.

Die Kombination aus anregendem Duft und erfrischend-grünem Wasser macht dieses Bad zu einem ganzheitlichen Erlebnis für die Sinne. Dein Kneipp® Moment des Glücks.

Das sind die Inhaltsstoffe:

Sodium Chloride, Citrus Nobilis (Mandarin Orange) Peel Oil, Vetiveria Zizanoides Root Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Juniperus Virginiana Oil, Pogostemon Cablin Leaf Oil, Cedrus Atlantica Wood Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Limonene, Linalool, Citral, Citronellol, Parfum (Fragrance), Polysorbate 20, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol, CI 15985, CI 42090.

Und natürlich meine ehrliche Meinung dazu:

Schon die Optik der Verpackung springt mir sehr positiv ins Auge, weil sie durch das gelb und grün so erfrischend wirkt. Dank der seitlichen Einkerbung kann man es leicht aufreißen und sofort ins Wasser rieseln lassen. Dort lösen sich die Kristalle zügig auf und bis ich mich dann in die Wanne setze ist auch kein Kristall mehr vorhanden, das mich am Popo zwicken könnte.

Das Wasser verwandelt sich in ein grünliches Naturbad und der Duft wirkt auf mich entspannend, da er fruchtig aber nicht süßlich ist. Eine Spur Mandarine erschnuppere ich, welche leicht herb umspielt wird. Eine sehr gelungene Kombi und so versinke ich in der Entspannung und lasse mal die Corona Seele baumeln.

Ich mag es sehr und meine Haut ist danach auch sehr zart, was an den beinhalteten Ölen liegt. Da muss ich gar nicht mehr nachcremen, denn auch so bleibt der Duft zart auf meiner Haut haften. Da ich abends vorzugsweise baden gehe ist der Duft am nächsten Morgen leider, leider verschwunden, aber das ist ja auch klar – ist beim Duschen danach genau so.

Doch das gepflegte und zarte Hautgefühl ist weiterhin vorhanden und der Gang in die Wanne tat mir gut und das spüre ich am Tag danach immer noch.

Bei 60g Inhalt, was für einen Wannengang genügt bezahlt man 1,29 €.

Ich kann es empfehlen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.