Betongold – Rezension

*Werbung
Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich euch ein Buch vor, welches ich durch vorablesen rezensieren darf. Dieses mal ein gebundenes Buch, nicht ganz mein favorisiertes Buchformat, aber es ist ja nicht so dick.

Betongold: Kriminalroman

So wird es beschrieben:

Josef Frey, genannt Smokey, hat sein Leben als Mordermittler verbracht, doch seit fünf Jahren ist er raus. Morbus Bechterew, eine unheilbare Rückenkrankheit, zwingt ihn, den Blick auf den Boden zu richten, goldenen Münchener Boden. Mithilfe von Cannabis und endlosen Spaziergängen durch die Stadt will er seinen Schmerzen entkommen. Bis sein alter Freund Schani, der sich zuletzt als Immobilienhai einen unrühmlichen Namen gemacht hat, mit dem Gesicht nach unten in einer Baugrube liegt. Auf der Suche nach der Wahrheit über den Tod des Freundes muss Smokey weiter durch München laufen, denn er weiß: Die Antwort liegt irgendwo da draußen, in den Straßen seiner schönen und grausamen Stadt.

Die wichtigen Details:

  • Herausgeber ‏ : ‎ HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH; 1. Edition (5. Oktober 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 240 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3455012140
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3455012149
  • Preis: 20 €

Meine Meinung dazu:

In diesem Buch geht es um Freundschaft und meiner Meinung nach ist das die Ermittlung bezüglich des Todesfalls des Freundes ausgeprägt, aber dennoch ist für mich das Thema Freundschaft tiefer und auch der rote Faden in dem Buch.

Es geht um Josey Frey, genannt Smokey; Moni, dem eine Kneipe gehört und um Schani, der zum Immobilienhai wurde.

Die drei kennen sich aus Kindertagen und selbst wenn sie unterschiedliche Richtungen eingeschlagen haben und auch aus unterschiedlichem Haus kommen, so sind sie im hohen Alter noch eng befreundet und dennoch wissen sie im Grunde zu wenig voneinander.

Moni bereiste die Welt und kam mit seiner Frau aus Haiti zurück, als sein Vater krank wurde. Moni selbst ist Vater einer Tochter und auch er ist mit ihr nun alleine, da seine Frau an Krebs gestorben ist.

Smokey ist bei der Kriminalpolizei gelandet und wurde von der Frau verlassen und musste wegen seiner Rückenkrankheit früher in Pension gehen.

Bliebe da ich Schani. Er will da große Geld und ergriff die Chance aus der Werkstatt zur Immobilienbrache zu wechseln. Im Grunde hält er dieses Leben aus dem  Freundeskreis heraus, der eigentlich seine Familie ist. Als dieser dann plötzlich tot in der Baugrube gefunden wurde, lässt es Smokey keine Ruhe und er geht dem ganzen privat nach. Dabei reihen sich viele Dingen aneinander, die sie nie wussten. Warum riss Schani sein Elternhaus aus. Hat das was mit seinem Mord zu tun, da es deswegen so viel böses Blut in der Gemeinde gab? Oder aber ha es damit zu tun, dass er pleite war? Als dann noch ein tödlicher Unfall von Schanis Bekanntem dazu kommt wird auch die Pleite als Hintergrund des Todes von Schani vermutet. Oder war es doch einfach nur ein Unglück oder wurde er in die Grube gestoßen?

Es ist nun kein großer tiefer Krimi in dem Sinne, aber tiefsinnig im Sinne der Freundschaft. Wie es dann endet, das hätte ich nie im Leben vermutet und auch da wird wieder einmal gezeigt, dass hier in diesem Buch die Freundschaft ein wichtiger Aspekt ist.

Das Buch ist kurzweilig, da es auch nicht so viele Seiten hat. Man kann es sehr gut lesen und auf das Ende wäre ich nie gekommen. Gut geschrieben und lesenswert.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.