Wie man seinen Eltern das Internet erklärt – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

da sind wir schon bei  Band 4 der Buchreihe von Pete Johnson angelangt und während ich hier in die Tasten haue ist Nina schon längst mit der Buchreihe fertig.

Wie man seinen Eltern das Internet erklärt – Band 4

So stellt es arsEdition vor:

Luis ist in der Hölle! Nachdem sein Vater einen Erziehungskurs besucht hat, kündigt er eine computer-, fernseh- und internetfreie Zeit an, in der „die Familie näher zusammenrücken soll“. Der blanke Horror! Doch das Schlimmste kommt erst: Die ganze Schule hält Luis für einen Lügner, weil er allen von seinem tollen Comedy-Fernsehauftritt erzählt hat. Dass ausgerechnet sein Beitrag vom Sender raus geschnitten wurde, konnte er doch nicht ahnen! Wie soll man da nicht den Humor verlieren? 

Wichtige Details:

  • Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition; 2. Edition (1. Februar 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 192 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3845839465
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845839462
  • Lesealter ‏ : ‎ 10 – 12 Jahre
  • Originaltitel ‏ : ‎ How to update your Parents
  • Abmessungen ‏ : ‎ 13.6 x 2 x 20.5 cm
  • Preis: 12 €

Ninas Meinung dazu:

Auch hier bleibt man sich vom Cover her treu und sieht Luis oben, während seine Eltern untern links im Ecken in Erscheinung treten. Dieses Mal von der Hintergrundfarbe etwas weniger ins Auge springend, aber dennoch passend.

Luis Dad hat einen Erziehungskurs belegt und nun beschlossen, dass es eine Familienzeit geben soll, fern ab von TV, Internet & Co. Der pure Horror für Luis, der es momentan eh nicht ganz so leicht hat. Wurde doch sein TV Auftritt für die Ausstrahlung gekappt und nicht ausgestrahlt. So gilt er natürlich als Lügner in seiner Klasse, hatte er doch groß von seinem Comedian Auftritt berichtet.

Das Buch ist ein wenig im Tagebuchstil geschrieben und so sehr gut lesbar und würde auch so manchen Lesemuffel vorm TV weglocken. Nina musste über den Erziehungsguru herzhaft lachen und fand es aber ebenso toll, dass es hier im Buch nicht nur um Witz und Humor geht, sondern auch um Freundschaft….das mit dem Tick der Liebe war ihrer Meinung nach nicht so stark vertreten….ist wohl gerade eher ein peinliches Thema mit 9.

Solltet ihr jetzt erst von dieser Buchreihe erfahren haben, so kann ich euch sagen, dass man alle Bände auch unabhängig voneinander lesen kann. Man ist hier nicht an eine feste Reihenfolge gebunden.

Fun macht es auf jeden Fall, diese Buchreihe zu lesen.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.