Maus und Eichhorn auf großer Winterreise – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten und Silvester sind schon vorbei und doch haben wir noch Winter und der ein oder andere hofft auch noch auf ein wenig Schnee. Um uns schon mal darauf ein zu stimmen mag ich euch ein tolles neues Buch vorstellen, welches bei arsEdition erschienen ist.

Maus und Eichhorn auf großer Winterreise

So wird das Buch vorgestellt:

Nach „Maus und Eichhorn – Die große Reise ans Meer“ hat die preisgekrönte Autorin und Illustratorin Kristina Andres ein neues, wunderbar verschneites Winter-Abenteuer unserer beiden liebenswerten Charaktere Maus und Eichhorn geschrieben. Sehnsucht nach Bergen, Schnee, Einkuscheln und weißen Weihnachten sind vorprogrammiert! Für Kinder ab 3 Jahren und große Bilderbuchliebhaber.

Eine Geschichte über Freundschaft, Fernweh, Freiheit und Freundlichkeit  

Die Tage sind kurz geworden, die Nächte lang und kalt. Es ist Winterzeit. Und es hat geschneit. Eigentlich halten die kleinen Tiere in ihren Höhlen nun Ruhe, aber die Maus kann nicht ruhig dasitzen. Sie hat zwischen den Schneeflocken große Zacken entdeckt: die Berge. Jetzt kann sie an nichts anderes mehr denken. Sie will dorthin, auf die Gipfel steigen und die Welt von oben sehen. Das Eichhorn schraubt Kufen an den Karren und ihre Reise beginnt … Dabei treffen sie auf die freundlichen Maulwurfs und einen einsamen Hund. Ob sie am Ende wieder gut in ihrem Zuhause, dem Wald, ankommen und sogar ein Zuhause für den Schlittenhund finden? 

Wichtige Details:

  • Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition; 1. Edition (4. Oktober 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 40 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3845843594
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845843599
  • Lesealter ‏ : ‎ 3 Jahre und älter
  • Abmessungen ‏ : ‎ 22.2 x 0.8 x 28.8 cm
  • Preis: 15 Euro

So hat Nina es empfunden:

Ja, das Buch ist eigentlich schon vom Alter nicht mehr zwingend was für Nina mit ihren fast 10 Jahren, denn es ist für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Voller Freude aber hat sie es sich dann geschnappt, gemütlich auf die Couch gelümmelt und gelesen – hach, die Vorlesezeit ist ja leider vorbei und dabei habe ich das so genossen.

Doch um so schöner ist es zu sehen, wie sie sich auch auf das Buch stürzt und liest. Ja, hier und da habe ich auch ein leises Lachen gehört während sie es las. Als ich dann später fragte wie sie es fand, war die Aussage klar: „Toll Mama und es gab auch echt lustige Stellen im Buch.“

Ich selber habe es dann auch für mich gelesen und muss sagen, dass es mir ebenso sehr gut gefallen hat. Dazu ist es toll bebildert und man kann sich daran kaum satt sehen. Die Sätze sind kurz und sehr gut verständlich, somit auch für Leseanfänger sehr gut zu lesen.

Doch um was geht es in dem Buch? Um Freundschaft und die Vorfreude über die Winterzeit. So halten alle Tiere ihren Winterschlaf, nur eben die kleine Maus nicht, denn sie hat die Neugierde gepackt. Sie sieht die Berge und will dort hin. Ihr Freund das Eichhörnchen ist natürlich mit dabei und so kann es los gehen – mit Kufen an den Beinen. Natürlich lernen sie andere Tiere kennen und es wird an keiner Stelle langweilig. Doch wird dieses Abenteuer gut ausgehen und finden sie auch wieder nach Hause?

Das müsst ihr dann selber raus bekommen. Ein tolles Buch, das ich euch sehr gerne empfehle.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.