Komm kuscheln, kleiner Hase! – Rezension

*Werbung

Hallo Ihr Lieben,

und wieder möchte ich euch ein Buch für die Allerkleinsten vorstellen und ich hatte es auch schon bei Insta in einer Story angekündigt und schwupp zeige ich euch um was es geht.

Komm kuscheln, kleiner Hase!

So stellt es arsEdition vor:

Der kleine Hase sucht seine Mama. Er möchte mit ihr kuscheln und sehnt sich nach einer festen, warmen Umarmung. Aber wo ist Mama Hase? Hilfst du dem Häschen suchen? 

Ein lustiger Vorlesespaß mit großen Klappen

Bei der Suche nach seiner Mama begegnet der kleine Hase vielen Tierfreunden, die es hinter großen Klappen zu entdecken gibt. Dieses liebevoll gestaltete Buch erzählt eine erste kleine Geschichte, die zum Mitsuchen anregt. Das Bilderbuch eignet sich für Kinder ab 18 Monaten und begeistert durch die einzigartige Kombination aus Illustration und Foto. Ein großes Vergnügen für Kleine und Große!

• Erste Vorlesegeschichte: Die kleine Geschichte vom Hasenkind, das seine Mama sucht, eignet sich schon für Kinder ab 18 Monaten.
• Mit Spieleffekt: Große, handliche Klappen garantieren interaktiven Vorlesespaß
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

Wichtige Details:

  • Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition; 1. Edition (25. Februar 2022)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Pappbilderbuch ‏ : ‎ 10 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3845847042
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845847047
  • Lesealter ‏ : ‎ 1 Jahr und älter
  • Abmessungen ‏ : ‎ 19.4 x 1.9 x 19.5 cm
  • Preis 12,99 €

Unser Eindruck des Buches:

Schon das Cover gefällt mir sehr und wie ihr auf meinem Foto erkennen könnt handelt es sich um ein Pappbilderbuch, deren Qualität keinen Mangel aufweist und robust ist.

Auch könnt ihr sehen, dass im Buch überall so kleine Art Fingerwege zu finden sind, die die Kids oder ihr mit euren Kleinsten, nachfahren könnt. Ich finde das sehr schön gemacht und regt dazu an, das Buch auch näher zu betrachten.

Die Geschichte ist leicht und schnell erzählt, denn der kleine Hase sucht seine Mama und auf diesem Weg trifft er viele andere Tiere und so hilft man dem Hasen bei der Suche seiner Mama. Die Texte sind kurz und sehr leicht verständlich geschrieben und eben genau richtig für die Kleinsten.

Die Bilder gefallen uns hierbei sehr und dabei kann man auch spielerisch die Tiere lernen und benennen.

Ein sehr schönes interaktives Buch, das natürlich im Happy End endet, als der kleine Hase bei seiner Mama angekommen ist.

Eure kunterbunt79

*Dieser Bericht beinhaltet Werbung durch Nennung der Marke. Dieser Blogbeitrag enthält Produkte, die mir kostenlos zugesendet wurden. Trotzdem gebe ich ausschließlich meine eigene, unbeeinflusste Meinung wieder.

Durch die Erstellung von Kommentaren und Liken des Berichts können personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (gegebenenfalls Name, Blog, E-Mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..